was soll i tun

Kitty90
Kitty90
05.11.2009 | 28 Antworten
hallo liebe mamis und werdende mamis ..

ich hatte am 01.09.09 eine fehlgeburt im 2 monat mein freund hat mich auch kurz danach sitzen lassen .. naja i habe es soweit eigentlich gut verareitet .. naja nun hatte i eine neue beziehung und wir haen auch miteinander geschlafen aber meine mutter hatte was gegen mein neuen freund und sie hatte auch recht er ist vorbestraft und muss auch demnächst wohl ins gefängnis i hab mich dann auch von ihm getrennt .. anfang der woche hat meine fa mir gesagt das i in der 5 woche schwanger bin .. keine frage i möchte dieses baby aber wie sage i es meine mutter das i erstens wieder schwanger bin da i ja noch sehr jung bin und zweitens der kindesvater der ist den sie nicht leiden kann .. i weiß einfach nicht was i machen soll .. btte helft mir ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten (neue Antworten zuerst)

28 Antwort
^^
das hättet ihr echt woanderes ausdiskutieren könn meint ihr nicht denn i bin alt genug und kann sagen das das richtig respektlos ist von euch...aba was solls...macht weiter viel glück noch mit euren babys/kindern/schwangerschaft...wünsche euch trotzdem das alles gut geht...
Kitty90
Kitty90 | 09.11.2009
27 Antwort
@ringelchen
Playmate33
Playmate33 | 05.11.2009
26 Antwort
@Playmate33
völlig behindert!!!!! sag ich da nur. armes deutschland!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
25 Antwort
@ringelchen
Ja das ist leider die realität...ich hatte letztens ne Diskussion mit einer Mutter die hatte einer anderen Mutter den rat gegeben statt Arbeiten schwanger zu werde, weil eine Ausbildung nix bringen würde...hallo? Das geht ja mal gar nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!
Playmate33
Playmate33 | 05.11.2009
24 Antwort
@Playmate33
....ja das iss ja ok so! ich weiss nicht wie das gehn soll, so ohne perspektive, und mein ganzes leben vom amt oder meinem mann leben, möchte ich auch nicht. die ganze jugend von heute iss eh voll perspektivlos.....ich will nicht angebn, oder mich als besser dastellen, aber bei uns war das anderst. kuck doch mal, was auf den straßen so rumläuft bzw. rumhängt... next generation drogenabhängig, arbeitslos, aussichtslos!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
23 Antwort
@ringelchen
Ich war in der Ausbildung und hab das 2. Lehrjahr mit Zwischenprüfung abgeschlossen, dann konnte ich erstmal nicht weiter machen, dann bin ich das 2. Mal schwanger geworden, mit Pille und als meine Tochter dann 8 Mon. alt war hab ich meine Ausbildung zu YEnde gemacht, mit Abschluss...hier sind so viele die schwanger werden und keine Ausbildung haben...
Playmate33
Playmate33 | 05.11.2009
22 Antwort
@Playmate33
es ist mein 1., ja! Für mich war das auch total klar, was dann kommt. Es war ja auch gewollt, geplant! Ich sag mal, 25, Ausbildung, immer arbeiten gewesen, einen lieben Mann, warum nicht! Aber vorher??? Nein!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
21 Antwort
@ringelchen
Ja da geb ich dir Recht...bin das 1. mal mit 20 schwanger geworden und wusste was passiert wenn ich die Pille weg lass..weisst du schon was es wird? Ist es dein 1. Kind?
Playmate33
Playmate33 | 05.11.2009
20 Antwort
@Playmate33
also ich setz das vorraus, dass man da denken kann! Ich ein, das "andere" geht ja auch, ne, jetzt mal ohne beledigend zu werden! Danke, ich bin auch vooooll glücklich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
19 Antwort
@ringelchen
Na herzlichen Glückwunsch...wir üben auch schon an Kind Nr. 4, wer weiss wie lange es diesmal dauert...deshalb versteh ich solche Leute nicht...ob es am Alter liegt? Aber mit 19 sollte man doch schon denken können oder?
Playmate33
Playmate33 | 05.11.2009
18 Antwort
@Playmate33
jup, so isses. wir haben auch fast 2 1/2 gebraucht. und jetzt bin ich 20+0. lllg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
17 Antwort
@ringelchen
Ja sag ich doch...gehöre auch dazu die sich ein Baby wünschen und für unser 3. haben wir sage und schreibe 3 Jahre gebraucht, und ich war froh dass es geklappt hat, er ist jetzt 15 Wochen alt. Und ich versteh nicht wie man soooo leichtsinnig sein kann...nach 1 Woche!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Playmate33
Playmate33 | 05.11.2009
16 Antwort
@Playmate33
aja.... also bitte! Dsiss j wohl n Witz. Hie wimmelt es von Frauen, die sich ein Baby wünschen und jahrelang keines bekommen und dann lesen sie so was!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
15 Antwort
@ringelchen
Huhu ich geb dir da Recht aber viele denken wohl erst nach wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, dann ist es leider zu spät...naja...lg
Playmate33
Playmate33 | 05.11.2009
14 Antwort
SS
Tja ich hätte ja mal verhütet wenn man erst so kurz zusammen ist oder was auch immer...
Playmate33
Playmate33 | 05.11.2009
13 Antwort
.....
vill mal vohr drüber nachdenken???? und dann VERHÜTEN!!!wie wäre es damit, gudde Frau.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
12 Antwort
.........
Hallooooooooooo, na ja soooo jung biste ja nicht ;-) Ich war mit 18 Schwanger und habe meinen Sohn mit 19 bekommen. Finde es schön das du das Kind möchtest, hoffentlich geht alles gut. Sag deiner Mama einfach das du in der 5 Woche schwanger bist, dass Kind möchtest und das kleine Wesen ja nichts für den Erzeuger kann!!! LG Chrissi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2009
11 Antwort
^^
wir waren ca ne woche zusamm bis i mit bekomm hab es ist nicht der mann den i brauche... hmm für 2 jahre muss er wohl gehen... er ist 19 und hat schon 2 kinder... ach es ist echt alles blöd gelaufen mit ihm
Kitty90
Kitty90 | 05.11.2009
10 Antwort
ach,ok
stimmt...wie lange wart ihr denn zusammen und wie lange muss er denn ins gefängniss???und wie alt ist er denn ?ach, fragen über fragen...
applebottom2
applebottom2 | 05.11.2009
9 Antwort
^^
mädels das schlimme ist i bin nicht mehr mit ihm zusamm und möchte es auch nimmer...und meine mama kann ihn patu nicht leiden...
Kitty90
Kitty90 | 05.11.2009

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading