Bauch gestossen in der Schwangerschaft : -(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.10.2009 | 10 Antworten
Hallo, ich habe gerade Ordner von den einem Zimmer in das andere getragen. Dabei bin ich gegen den Türrahmen gedonnert und ein Ordner ist mit der Ecke in meine linke Bauchseite. Das war sehr unangenehm. Jetzt habe ich im ganzen Unterleib schmerzen. Zieht bis in die "Mumu" runter. Würdet ihr ins Krankenhaus fahren oder würdet ihr warten. Man sagt ja immer die Kleinen sind geschützt. Weiß nicht was ich machen soll, will nicht überreagieren. War grad vor einer halben Std. (tempo)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
ich würde liebe zum arzt fahren nur um es abzusichern....
mummysdarling
mummysdarling | 25.10.2009
2 Antwort
wenn du Schmerzen hast
würde ich das abklären lassen... gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009
3 Antwort
Wenn es einen äusseren Einfluss gibt kann es schon mal zu Übungswehen kommen
Passiert in allen Lebenslagen. Dein Baby ist super gut geschützt (Fruchtwasser, Fruchtblase, Fett- Muskel- und Hautgewebe ...... Wenn Du aber gaaaaaaaaanz unsicher bist, dann ab zum Doc, aber es wird nix weiter sein LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.10.2009
4 Antwort
huhu
wie weit bist du denn? spürst du schon die kindsbewegungen? wenn ja, wart ab, weil wenn du sie ganz normal weiter spürst, is nix passiert.. ich bin damals gestolpert un auf den bauch gegfallen..mein arzt sagte das da nichts passieren kann..
yvi1981
yvi1981 | 25.10.2009
5 Antwort
Deinem Kind
hat das ganz bestimmt nicht geschadet. Weh tut es nur dir. Ich wurde sogar während der SS von meinem Exmann fest getreten, und meine Tochter war völlig unversehrt.
Mamamalila
Mamamalila | 25.10.2009
6 Antwort
Danke Euch.
Bin ab heute 19 SSW. Ich will ja auch nicht überreagieren. Leider merke ich meinen Zwerg noch nicht, dass ich anhand seiner Bewegungen schauen könnte, ob soweit alles OK ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009
7 Antwort
@Arielle86
Ich dachte auch, als ich in den Bauch getreten worden war und ich mich auch seelisch dadurch schrecklich fühlte, das müsste mein Kind doch spüren und mitleiden. Aber der Arzt sagte nach der nächsten planmäßigen Untersuchung nur: "Looks like a happy baby!"
Mamamalila
Mamamalila | 25.10.2009
8 Antwort
Mamamalila
mensch das tut mir echt Leid für Dich. Der Typ muss ja echt nicht glatt gewesen sein. Trotzdem Danke für deine netten Worte. Beruhigt mich erst mal. Werde mich dann bisschen hinlegen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2009
9 Antwort
@Arielle86
Gute Besserung!
Mamamalila
Mamamalila | 25.10.2009
10 Antwort
ich
würde gehen, niemand hier kann dir sagen ob alles ok ist, geschützt hin oder her, was bei der einen gut geht geht bei der anderen schief, man weiß es doch nie das soll jetzt nicht heißen das was ist, ich hoffe für euch natürlich nicht, aber du weißt es nicht, und mit sicherheit auch niemand der hier schreibt
evil-bunny
evil-bunny | 25.10.2009

ERFAHRE MEHR:

bauch in der 2 schwangerschaft
20.09.2011 | 13 Antworten
Baby 10 Monate Kopf gestossen
12.02.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading