unerleibschmerzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.10.2009 | 3 Antworten
guten morgen,

ich habe mal ne frage und zwar bin ich jetzt in der 36 ssw und habe phasenweise massive unterleibschmerzen und ein ziehen/stechen in der vagina! dazu kommen noch schmerzen in der hüfte beim schlafen?ist das in dem stadiuim normal?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
hi
ja das sind die übungswehen, senkwehen! es kann auch sein das du demnächst gar nicht mehr viel schlafen kannst, viell. ist das auch schon so!? ich rate dir ruh dich aus was geht, eine geburt ist sehr anstrengend, und viell. dauerts ja nimmer lange bei dir!? alles gute!
Mischa87
Mischa87 | 20.10.2009
2 Antwort
hallo
yasmine hat vollkommen recht, gegen ende wird´s recht beschwerlich, und alles fangt an weh zu tun. dazu kommen übungswehen, senkwehen und kreuzschmerzen :-)) und falls du dir sorgen machst, ob´s schon richtige wehen sind, ich hab mich immer geärgert wenn frauen gesagt haben, das merkt man dann schon, aber es stimmt wirklich, wenn´s los geht, merkt man das wirklich. genieß die zeit noch und ruh dich gut aus, und viel freude wenn dein kleiner sonnenschein dann da ist, ist das schönste was es gibt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2009
1 Antwort
ja
hatte ich auch öfter gegen ende der schwangerschaft. war aber immer alles in ordnung. da drüvkt ja jetzt auch nen menge gewicht drauf! aber wenn es dir komisch vorkommt, denn lass das von deinem FA checken. versuch die letzten wochen noch zu genießen und schlaf viel :D alles gute für die geburt!!!
Yvetta
Yvetta | 20.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading