wie macht man das bei neugeborenen?

Sterntalernudel
Sterntalernudel
26.09.2009 | 8 Antworten
huhu bin jetzt im 5.monat schwanger :-) und nun hab ich mir die frage gestellt ob ich mein kind zudecken sollte oder kommt es in einen schlafsack ? es is ein reines winterbaby kommt so ende januar anfang februar.zu warm sollten es ja die kleinen net haben wegen plötzlichen kindstot ! wenn ich es net zudecken sollte was sollte ich denn dem kleinen zum schlafen anziehen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo,
also ich habe meine Kinder die ersten Wochen gepuckt, so wie sie es mir im KH gezeigt haben. Da werden die Babys eng in eine Decke gewickelt. So fühlen sie sich, gerade in der ersten Zeit auf Erden, geborgen wie im Mutterleib. Wenns da zu kühl wäre, kannst noch ne leichte Decke drüber legen. Wenn sie anfangen zu zappeln, dann auf alle Fälle Schlafsack und den bis sie ca. 1, 5-2 Jahre alt sind. Zudecken sollte man Babys und Kleinkinder auf keinen Fall, weil sie sich die Decke über den Kopf ziehen können und so ersticken könnten. Also auf jeden Fall einen Schlafsack. Gibts ja in verschiedenen Längen und für Sommer und Winter. Sind sehr praktisch und Kissen und Decke kannst Du Dir vorerst sparen!!!!!!!
laurilucas
laurilucas | 27.09.2009
7 Antwort
..
am anfang nur im schlafsack nach ein paar monaten dann mt ner decke lg
jolina-marie09
jolina-marie09 | 26.09.2009
6 Antwort
Hi
Ich schliesse mich den Andrern an. Auf jeden Fall einen Schlafsack. Ich ziehe Mika im Sommer immer einen kurzarmbody und einen Schlafanzugan. Wenn es so richtig heiss ist auch mal ohne Body. Dann kommt der Schalfsack. Im Winter ziehe ich ihm einen Langarmbody unter den Schlafanzug. Als Schlafsack habe ich immer die gleichen, Sommer wie Winter. Das ist immer ein Ganzkörper-Schlafsack ohne Arme, aber ich habe auch einen mit Armen, der wirklich dick gefüttert ist. Habe den aber bisher nicht wirklich genutzt .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
5 Antwort
oki
oki aber was für ein schlafsack ein ganz körper schlafsack oder so ein halber schlafsack also eher strammplersack ? und sollte es einer mit langen oder mit kurzen ärmeln sein ? und was zieh ich dem kleinen unter den schlafsack ganz normal einen strammpler oder schlafanzug ? sorry für die ganzen fragen aber ich will das halt wissen
Sterntalernudel
Sterntalernudel | 26.09.2009
4 Antwort
hallo
es gibt winterschlafsäcke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
3 Antwort
Zudecken
Ich bekomme auch ein Winterbaby und aus Erfahrung nehme ich wieder nur ein gefütterten Schlafsack. Es sol ja im zimmer eh nicht kühler als 18 Grad sein. Das passt schon. Von Zudecken wird generell abgeraten. Aber mal was andere. Bin im 6. Monat und mein Zwerg kommt in der 1. Februar Woche...wie machst du das? Wie kannst du noch nicht so weit sein wie ich und eher entbinden? Lg Nina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
2 Antwort
Schlafsack
Nur mit einem Schlafsck ins Bettchen legen!!!!
franziska77
franziska77 | 26.09.2009
1 Antwort
Keine Decke sondern Schlafsack!
Es ist sicherer mit Schlafsack!
mum21
mum21 | 26.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Loch im Herzen bei allen Neugeborenen?
29.03.2013 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading