Was hilft gegen Übelkeit und Erbrechen in der SS?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.09.2009 | 14 Antworten
Hallo ihr lieben!
Nun liege ich schon seit einer woche wegen einer heftigen erkältung im bett. Hinzu kommen auch noch die Blutungen. Und ab Donnerstag ist mir die ganze zeit, den ganzen Tag übel. Ich muss aber auch noch magnesium nehmen. gestern musste ich mich dann noch übergeben. Mir gehts wirklich schlecht. Könnt ihr mir ein paar tips gegen diese schlimme übelkeit geben? (krank2) (kotz)
Danke für eure Antworten.
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
also mir war drei monate dauerschlecht und dagegen konnte ich gar nix machen leider... da muss man durch..bei manchen is es nur die ersten 3 monaten anderen is die ganze ss über schlecht..bißchen bewegung, frische luft, gesund und regelmäßige ernährung auch wenns schwer fällt
gina87
gina87 | 26.09.2009
2 Antwort
Danke. aber...
durch die Blutungen habe ich strikte bettruhe verordnet bekommen. Und wenn ich nur essen rieche bin ich schon aufm weg zur toilette. Hab mittlerweile kaum noch kraft und habe auch wegen der erkältung in einer woche zeimlich viel abgenommen. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
3 Antwort
vomex oder reisetabletten
bei den reisetabletten steht zwar drin nicht in der ss aber es ist das gleiche drin wie in vomex und hilft super schnell habe damit schon viel überstanden.... hast du die blutung immer noch??
stern89
stern89 | 26.09.2009
4 Antwort
hi
also meinem mann war neulich mal sehr lange schlecht und ich hab ihm auch sone reisetabletten geholt da wurde ihm noch schlechter von war echt übel.. einfach mal ausprobieren oder zur not beim doc anrufen und fragen...oder eben hebamme die haben auch immer super tips
gina87
gina87 | 26.09.2009
5 Antwort
nausan
hilft wirklich super habe in der ss ziemlich gelitten...........
claudimaus81
claudimaus81 | 26.09.2009
6 Antwort
danke. Ich muss aber schon zäpfchen gegen die Blutungen
nehmen. Ja leider habe ich zwischendurch immer noch leichte Blutungen. Muss jetzt auch magnesium nehmen aber wenn ich mich andauernd übergeben muss, kann das kaum helfen. Und vom chefarzt im KH hatte ich zäpfchen verschreiben bekommen. Die muss ich auch noch nehmen.Mir gehts mittlerweile echt mies. :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
7 Antwort
ja das stimmt
zum essen muss man sich zwingen. habe die ersten 3 monate auch nur gekotzt und dabei abgenommen, hatte auch bettruhe wegen blutungen. habe das alles schon hinter mir was du nun durch machen musst... viel trinken ist auch wichtig gerade weil du auch noch erkältet bist!!!
stern89
stern89 | 26.09.2009
8 Antwort
Vomex kannst du nehmen. Würdest du auch im KH bekommen.
Kommt aber ganz darauf an welche SSW du bist, soweit ich weiß darf man die erst ab der 9. oder 10.SSW nehmen. Ich würde aber bevor du Medis nimmst sowas auch mit deiner FA absprechen, da diese ja über sowas infomiert werden muß. Sonst vorallen in dieser Zeit wo es dir so schlecht geht, jegliche Fruchtsäfte meiden, wegen der Säure. Aber Banane ist ganz gut. Und am besten ist auch wenn du Abends ins Bett gehst, leg dir eine Scheibe Weißbrot neben dein Bett, das du diese als aller erstes ißt, dann geht es meistens auch über den Tag bisschen besser als, sonst. Hat mir geholfen. Wünsche dir eine Gute Besserung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
9 Antwort
das mit dem trinken ist auch noch so ne sache...
dann trinke ich zwei schlücke kamillentee und die schaffen es noch nicht bis in den magen. Manchmal sitze ich vor der toilette muss würgen aber es kommt einfach nichts mehr weil der magen leer ist. Das ist dann richtig schlimm. Mein hals ist mitlerweile durch den husten und das würgen schon ganz wund und offen. :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
10 Antwort
ich bin 6+5 und meine FÄ ist aber nicht erreichbar.
Weil bei uns kirmes ist hat sie schon seit gestern zu. daher kann ich sie vor Montag nicht erreichen. Habe gestern 2 birnen ohne schale gegessen aber die blieben auch nicht lange drin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
11 Antwort
aber ich würde dir raten am montag zum arzt zu gehen
wenn du schon schwach bist usw kann es auch sein das du einfach durch das übergeben in mangel kommst und da du auch kein trinken in dir behalten kannst ist es schon gefährlich gerade weil du eh noch blutungen hast
stern89
stern89 | 26.09.2009
12 Antwort
hab montag eh termin bei meiner FÄ weil
am Donnerstag noch keine herztöne zu hören waren. Deswegen muss ich am Montag wieder zur kontrolle hin. Sie meinte schon ich soll mir ihm hinterkopf behalten das ich auch eine fg haben könnte. Weil keine herztöne da waren und ich halt blutungen habe. :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
13 Antwort
@AzubiMami89
Oh gott das kenne ich, ich lag die ersten 16Wochen deswegen 2 mal im KH, weil meine FA das alles zu viel fand. Du Arme, wenn es gar nicht geht, fahre wirklich besser ins KH, meine FA hat auch immer zu mir gesagt wenn es am WE so schlimm ist das ich mehr als 4mal brechen muß, soll ich nicht mehr auf Montag warten, da du ja auch sonst austrocknest. Im KH würdest du Infusion bekommen alles was du brauchst, damit dein Körper wieder kraft bekommt und meistens geht es einen nach 24Stunden auch wieder besser. Du qäulst dich doch sonst nur noch mehr bis MOntag und du mußt das nicht aushalten. Gefärde nicht dich und dein Baby damit. Wenn es nicht geht fahre bitte ins KH. Und ich hoffe doch mal das wenigstens jemand bei dir ist und dir beisteht. Sonst stell ich mir das so eben richtg horror vor.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009
14 Antwort
Humana
Ich habe schon öfter gehört, dass die Heil Nahrung von Humana gut sein soll. Ist zwar für Babys, aber scheint auch gut für werdende Mütter zu sein. Wenn es dir aber so schlecht geht, würde ich auch zum Notdienst. Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Übelkeit und erbrechen 8ssw
08.11.2012 | 9 Antworten
Kreislaufprobleme und Übelkeit :(
05.12.2011 | 6 Antworten
Tipps bei starker Übelkeit/Erbrechen
13.04.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading