was soll ich tun, bin über´n ET

optiengel
optiengel
09.09.2009 | 8 Antworten
Bin heute bei 40+4 SSW, bin ziemlich genervt und gefrustet weil alle meinen das wäre nicht schlimm, ich sollte mich in Geduld üben, dass Kind braucht ebe seine zeit. Sicher, dem stimme ich auch zu aber ich kann und mag nicht mehr schwanger sein. Ich möchte meine Zaubermausi endlich im Arm halten und knutschen .. noch dazu will ich, egoistischer Weise, meinen Körper wieder für mich alleine haben.
Ich habe vieles versucht: heiß baden, lange Spaziergänge, Rizinusöl, Zimt, Ingver ect .. was nicht alles für Tipps so im Netz rumschwirren .. wenn ich nun erwähne das ich auf die Einleitung in den nächsten Tagen besteh, wurde ich schon angefeindet deswegen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
einleiten
Also bei mir war es so das ich zum ET ins KH bin und die mich ans CTG und Ultraschal gemacht haben und alles ok war.Dann sollt ich alle 2 Tage zur Kontrolle zum FA.Und am 22 hatte ich wehen und bin ins KH aber die haben mich wieder heim geschickt, mit dem Spruch vieleicht sieht man sich in paar Std. oder spätestens heut nacht.am 23 April hat ich starke wehen und dachte gehst in die warme Wanne dann sind se wieder weg so wie sonst auch, aber diesmal wurd es schlimmer.Da is mir dann die Fruchtblase eingerissen und dann ab ins KH.Dort dann Ultraschall und CTG und dann meinte der Arzt einleiten kann sich dann noch hinziehn, aber durch das grüne Fruchtwasser war es für unsere Maus nen Risiko mit der Einleitung.Also kahm es dann zu nem NotKS.
Wuppikruemel
Wuppikruemel | 09.09.2009
7 Antwort
Tja,
also Wehen einleiten ist auch nicht unbedingt die Lösung! Bei mir wurde am ET eingeleitet und es hat noch 6 weitere Tage gedauert, bis Sohnemann endgültig seine 1. Wohnung geräumt hat... Danach habe ich mir gewünscht, dass ich keine Einleitung bekommen hätte, da die Geburt echt nicht toll war...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 09.09.2009
6 Antwort
Überlege es dir gut,
ich spreche aus erfahrung und bei mir ist es noch nicht so lange her. Ich habe die Geburt drei Tage vor dem ET einleiten lassen da ich nicht mehr konnte mein Arzt hat auch zugestimmt. Nur ich würde es nicht mehr machen es ist ziemlich heftig sage ich dir also eine Einleitung ist von den schmerzen her nochmal schlimmer wie wenn du es normal bekommst also gib deinem Kind einfach noch ein bisschen zeit ich weiß leichter gesagt als getan und du willst auch wissen wie es aussieht usw aber gedulde dich glaub mir. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
5 Antwort
Huhu
Meine beiden Kids sind auch beide über ET u nach Einleitung geboren. 6 Tage noch dann wird doch eh eingeleitet. das schaffst Du doch auch noch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
4 Antwort
das wird schon
Gib der Kleinern MAus einfach noch paar Tage Zeit, Sie findet den Weg von ganz alleine nach draussen, solange wie da noch nichts an Wehen ist ist es auch ein Zeichen das Sie noch nicht soweit ist um das Licht der Welt erblicken zu wollen. Außerdem sagt man ja auch plus minus 5Tage ist im Rahmen und vollkommen ok. Lg Michaela
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
3 Antwort
ss
Geh ins KH und sag denen das du anfängst Depressionen zu bekommen. Sag denen wie es in dir drinne aussieht. Sag denen das du mit deinen Kräften am ende bist etc.. So ging es mir mit meiner ersten ss. War auch stetig im KH, weil ich nicht mehr wirklich laufen konnte vor schmerzen etc.. Die haben mir dann gesagt, wäre ich erst AM ET zu denen gekommen, dann hätten die eingeleitet, war damals erst 37.ssw. Letzendlich kam der Zwerg einen tag vor ET.. Oder Red mal mit deiner Hebamme. Die kann dir vllt was nettes zusammenmixen...
nickyleinchen6
nickyleinchen6 | 09.09.2009
2 Antwort
naja
so lange es dem baby gut geht und du keine wehen hast werden die ärzte die be. nicht einleiten hast du es mit sex versucht soll helfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
1 Antwort
Entbindungstermin
Bei meiner Jenny war es genauso. Am 1.Oktober 2006 war der Termin und am 4.Oktober ist sie gekommen. Aber wenn du deine kleine Maus im Arm hast, ist alles vergessen.
Chrissy12524
Chrissy12524 | 09.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Haus von meinen Eltern übernehmen
17.09.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading