Wie ist das? mit der vormilch?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.09.2009 | 2 Antworten
hatte in der ss ab und an mal vormilch nur manchmal war die so durchsichtig und manchmal so richtig dick und gelb! was ist da der unterschied!bin noch schwanger 40ssw! nur mir ist das gerade wieder aufgefallen! vielleicht was jemand was das ist!lg kerstin!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Das ist das Kolostrum
Deine Vormilch oder Kolostrum ist diese gelbe Flüssigkeit, die da kommt. Das ist auch das, was dein Baby in den ersten zwei bis drei Tagen nach der Geburt von dir trinkt, bevor deine Milch einschießt. Das Kolostrum ist sehr fetthaltig und enthält außerden sehr sehr viele Abwehrstoffe und wirkt sich positiv auf die Darmreifung aus. Bei jedem Stillen hast du davon nur etwa einen Tee- oder Esslöffel pro Brust davon. Das reicht deinem Kind aber in den ersten drei Tagen, auch wenn es den Eindruck macht, Hunger zu haben. Ein Schnuller tut es dann oft auch. Trink dann viel, am besten Stilltee und am dritten oder vierten Tag schießt deine Milch ein. Die ist dann weißlich klar.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.09.2009
1 Antwort
...
ab welcher ssw hattest du den vormilch
stern89
stern89 | 05.09.2009

ERFAHRE MEHR:

keine vormilch mal aus interesse
31.10.2011 | 14 Antworten
vormilch- was tun?
08.05.2011 | 4 Antworten
Vormilch
01.08.2010 | 5 Antworten
Vormilch?
09.06.2010 | 6 Antworten
Ab wan vormilch
01.06.2010 | 5 Antworten
vormilch ausstreichen?
20.04.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading