Unterleibsschmerzen in 24Ssw

josisMami
josisMami
03.09.2009 | 4 Antworten
ich mal wieder

hab seit heute ziemlich starke Unterleibsschmerzen (aber nur rechts)
aber das zieht sich bis in den Rücken und sogar rechten Oberschenkel
weiß jemand was das ist und was dagegen hilft?

danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
genau
genau das selbe habe ich auch.wüsste auch gerne von was. mein fa wollte mich deswegen zur krankengymnastik schicken.. bin jetzt 27.ssw
Sweet1987xx
Sweet1987xx | 03.09.2009
2 Antwort
würde
fast denken das wieder irgendwas wächst und sich etwas nicht mitdehnt wie es soll aber das kann ich ausschließen da ich dagegen schon Tabletten nehme :-(
josisMami
josisMami | 03.09.2009
3 Antwort
Magnesium in hoher Dosierung,
habe ich bis ein paar Wochen vor dem Geburtstermin genommen. Mindestens 3x1 oder mehr Magnesium-Verla. Von da an hat dann nichts mehr geziept. Was da genau Krankengymnastik bringt, wüsste ich schon gerne. Grüße
Pontifex
Pontifex | 03.09.2009
4 Antwort
wird der bauch auch hart?
hatten gestern im vorbereitungskurs eine aufklärung darüber! die hebamme hat gesagt wenn es im rücken und oberschenkel zieht und der bauch hart wird soll man sich hinlegen und beobachten! wie häufig kommt der schmerz und ob er wieder weg geht, spätestens dann wenn man eine stunde gelegen hat! sollte es nicht der fall sein und die abstände des schmerzes werden immer kürzer SOFORT zum FA! dann werden es frühwehen sein und in deiner ssw ist es noch super früh!
dielien
dielien | 03.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Starke unterleibsschmerzen 9ssw
16.04.2015 | 7 Antworten
Unterleibsschmerzen in der 15 SSW
16.09.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading