Blutungen-Sex?

Teddy19
Teddy19
01.09.2009 | 4 Antworten
Ich habe eine etwas unangenehme Frage an euch.
Ich hatte gerstern Abend mit meinem Mann GV gehabt und danach hatte ich leichte Blutungen, die ganze Zeit hatte ich soetwas nicht gehabt bzw bekommen.

Hatte auch vor 2 tagen Unterleibsschmerzen.

Muss ich mir irgendwelche Gedanken machen und zum Arzt gehen(meine fÄ hat Urlaub), oder war das normal.
Was meint ihr dazu?
Bin in der 28 SSw

Danke schon mal im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Und?
Was machst du den jetzt?
Kilian09
Kilian09 | 01.09.2009
3 Antwort
Hallo!
Hast dir viell. was aufgerissen bei der schleimhaut, hatte das früher aber nicht während der ss! Ruf doch lieber mal im Kh an und frag ob du vorbeikommen sollst!? Oder eine Hebamme? Sowas sollte doch lieber mal fachlich abgeklärt werden!
Kilian09
Kilian09 | 01.09.2009
2 Antwort
doc
also ich hätte da panische angst und würde sofort zur vertretung gehen. ge zum doc und sag mir dann, was es war. blutungen sind keine guten zeiten. lg
bresch2005
bresch2005 | 01.09.2009
1 Antwort
das hatte ich auch in der ss nach dem gv ab und an mal...
da sind in der mumu kleine äderchen geplatzt oder kaputt gegangen... kam nur bissi und war auch schnell wieder weg. war net schlimm. kann dir allerdings jetzt net sagen, ob es bei dir das selbe ist. geh vorsichtshalber mal zum doc - aber denke, es wird nur so sein, wie ich gesagt hab... alles gute noch bei der ss. lg, mia
mama-mia82
mama-mia82 | 01.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Blutungen nach Pille danach?!?
27.06.2013 | 10 Antworten
leichte blutungen 4 ssw
06.12.2011 | 10 Antworten
Blutungen in der 20 SSW
21.06.2011 | 20 Antworten
Wer hatte auch Blutungen in der 10 ssw
17.05.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading