Schwangerschaftstest?

Nancyh
Nancyh
31.08.2009 | 5 Antworten
Hallo!

Ich habe letzten Donnerstag einen Schwangerschaftstest gemacht(von Femtest aus der Apotheke) der war positiv!ein rosa schwacher Strich erschien, vor lauter Neugierde habe ich den nächsten Tag noch einen Test gemacht, nun war der negativ! Darauf hin habe ich verunsichert bei der Femtest Hotline angerufen und nachgefragt. Die Dame meinte ich solle mich an den ertsen Test halten, auch ein rosa-schwacher Strich bedeutet schwanger, vielleicht hatte ich da nmehr das HCG Hormon im Urin enthalten. Einen Tag später habe ich erneut einen Test gemacht(der war aus Schlecker-Drogerie) auch negativ! Ich versteh die Welt nicht mehr! Warum hat der erste Test positiv angezeigt? Eigentlich merkt ja eine Frau wenn sie sich verändert, oder? Nur leider kann ich das nicht nachvollziehen, da ich ja keine Menstruation mehr bekomme, da ich seit 2007 nach der Geburt meiner Tochter die Pille Cerazette nehme und keine Regel mehr bekomme, so kann ich nicht sagen, meine Regel ist ausgeblieben! Wer kenn das vielleicht von euch und hat die Erfahrung gemacht? Zudem ist mir morgends oft übel, musste die ganze Nacht aufs Klo rennen und habe Ziehen im Bauch und in der Brust. ich hoffe es sind Anzeichen dafür! Heute um 16.30Uhr habe ich Termin bei meiner Frauenärztin, bin echt schon total aufgeregt und gespannt, hoffentlich hat der Test es nicht erreicht, das ich mich zu früh gefreut habe! Freue mich über zahlreiche Antworten, von euch. Danke!

LG, Nancy.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
ich
denke du bist schwanger.... bei mir war das auch der test und der gratulierte mir zu meinem Baby...ich war in der 6ssw....ich drücke dir die daumen..kannst dich ja mal melden wenn du da warst...lg tiffy
tiffy1988
tiffy1988 | 31.08.2009
4 Antwort
Wann
Wann hast du den Test gemacht? Morgens mit dem ersten Urin? Da ist dann nämlich das HCG konzentrierter. Tagsüber kann es dann sein, dass zu wenig im Urin ist um einen Test positiv anzeigen zu lassen. Vorallem dass die linie nur schwach rosa war, zeigt ja, das der HCG-Gehalt insgesammt noch recht gering ist. Ein Bluttest wird dir Sicherheit geben. Bleib ruhig. Wenn du dich jetzt schon verrückt machst, tut das weder dir, noch der SS gut.
Rhavi
Rhavi | 31.08.2009
3 Antwort
Nein, positiv ist nicht immer positiv
Es können auch Erkrankungen dahinter stecken oder Zysten. Ich hatte bereits 5 positive SS-Tests, ich bin jedesmal sofort zum FA gerannt und ich war dann doch nicht schwanger. Deine Anzeichen deuten auf das Einsetzen der Mens hin.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2009
2 Antwort
SS-Test
Bei mir war es ähnlich. Ich hatte an einem Sonntagnachmittag einen Test gemacht da war er schwach positiv! Am nächsten morgen hab ich noch einen aus dem Morgenurin gemacht wei l da das HCG höer ist. Da war er negativ! Die befruchtet Eizelle hat versucht sich einzunisten deshalb war er kurz pos. aber es hat nicht geklappt deshalb dann neg. Ich drück Dir die Daumen das Du schwanger bist! Du nimmst doch die Cerazette jetzt nicht mehr oder? LG
Katze78
Katze78 | 31.08.2009
1 Antwort
....
habe die selbe pille wie du genommen. mein test hat auch nur schwach angezeigt aber ich muß noch bis morgen warten. aber eigentlich ist positiv immer positiv. auch wenns schwach ist. bei meiner tochter hat er auch nur schwach angezeigt und nun wird sie bald neun
suzzi
suzzi | 31.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Eisprungtest als Schwangerschaftstest
11.04.2008 | 4 Antworten
Schwangerschaftstest schwache Linie
03.04.2008 | 6 Antworten
Schwangerschaftstest trotz stillen?
01.04.2008 | 6 Antworten
Schwangerschaftstest von AIDE
23.03.2008 | 1 Antwort
gibt es bei aldi schwangerschaftstest?
18.03.2008 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading