38 Woche - Lendenwirbel springen nachts raus

jean2210
jean2210
28.08.2009 | 1 Antwort
Das ist so ätzend! Wer kennt es? Wer kann mir Tips geben?
Bin jetzt in der 38. Woche, der Bauch ist groß. Liegen geht natürlich nur noch auf der Seite, allerdings muss ich die Seite mehrmals in der Nacht wechsel da mir das Becken sonst weh tut. Und wenn ich mich dann herumdrehe knackt es immer richtig laut und tut auch kruzzeitig echt weh im Lendenbereich. Es ist ein Wirbel der entweder rausspringt oder sich wieder reindrückt! Voll ekelig! Was kann ich machen. Habe schon versucht die Beine höher zu lagern, geht aber nicht da ich denn keine Luft bekomme (das Essen kommt immer hoch - Sodbrennen!)

Danke schon mal für Euro Antworten.

(top) (top)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Bandsch..
Hallo, habe selbst drei Bandscheibenvorfälle im Lendenbereich. In der Schwangerschaft hatte ich Gott sei dank, keine Schmerzen. Tät aber lieber zum Arzt gehen bevors noch schlimmer wird! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Nachts trocken werden
30.07.2012 | 11 Antworten
Springseil springen
03.07.2012 | 5 Antworten
Nachts keine Windel mehr
27.06.2012 | 10 Antworten
Wie oft Nachts flasche mit 1O Monaten
06.02.2012 | 31 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading