Puckt ihr

denise_24
denise_24
26.08.2009 | 13 Antworten
ich habe mal eine frage zum pucken was findet ihr besser schlafsack oder pucksack
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
...
mein kleiner hat seit der geburt nur eine decke. hat er im krankenhaus ja auch bekommen. er hat sich bis jetzt noch nie die decke über den kopf gezogen oder so. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
12 Antwort
@ denise_24
Auf jeden Fall musst du drauf achten das nichts in der Nähe ist was das Kind sich über den Kopf ziehen kann Es gibt Schläfsäcke oder Pucksäcke zu kaufen, die sind in jedem Fall in Ordnung, nur eben keine Decke oder so benutzen!
calamaris
calamaris | 26.08.2009
11 Antwort
@calamaris
ich weiss es ja nicht deswegen frag ich ja was ihr alle macht, wenn ich wüsste was ich tue dann würd ich ja nicht andere fragen was sie gemacht haben
denise_24
denise_24 | 26.08.2009
10 Antwort
@ Aziraphale
Hast du keine Angst das dien Kind sich die Decke über den Kopf zieht? Ich benutze immer einen Schlafsack. Und tagsüber leg ich ihn einfach mit normalen Klamotten ins bettchen. Aber ohne Decke!!
calamaris
calamaris | 26.08.2009
9 Antwort
schlafsack
ich nehme schlafsack..hatte bis zum 2.monat ne decke, aber da sie die decke über den kopf zieht un strampelt wie verrückt ist ein schlafsack bei ihr besser
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
8 Antwort
ich habe meine tochter fast 5 monate
in einer decke gepuckt, manchmal schlief sie auch im schlafsack, aber tagsüber war sie immer gepuckt.
julchen819
julchen819 | 26.08.2009
7 Antwort
wir
hatten auch beides als er klein war hat er im Pucksack geschlafen und jetzt im Schlafsack.
Mausebär81
Mausebär81 | 26.08.2009
6 Antwort
keins von beiden
ich beides net...mein kleiner hat von anfang an nur mit einer decke geschlafen
keki007
keki007 | 26.08.2009
5 Antwort
Hey,
würd ich beides ausprobieren, den jedes Kind ist da anders. Meine Grosse mochte die Pucksäcke überhaupt nicht und schrie nur. Ihren Schlafsack liebte sie jedoch heiss und innig. Bei meiner kleinen war das genau umgekehrt die mochte keine Schlafsäcke dafür aber die Pucksäcke. Probier einfach beides aus dein Kind wird dich mercken lassen was es mag. lg
02jule0605
02jule0605 | 26.08.2009
4 Antwort
Weder noch
Mein Kind schläft wie ich seinerzeit auch mit Decke. Kein Schlafsack und schon gar kein Pucksack.
Aziraphale
Aziraphale | 26.08.2009
3 Antwort
huhu
pucken tut man doch glaub nur bei unruhe, oder? zumindest hab ich jonas nur gepuckt, wenn er nicht gut drauf war. sonst hatte er ein babymäxchen von alvi an. und wenn er schlecht drauf war, dann hab ich ihn mitsamt dem schlafsack in eine dünne decke gewickelt.
Camourflage
Camourflage | 26.08.2009
2 Antwort
Hallo,
die ersten 3-4 Monate habe ich nur gepuckt, so wie die das im KH auch gemacht haben. Fand ich viel besser als ein Schlafsack. Den bekamen sie erst später.
laurilucas
laurilucas | 26.08.2009
1 Antwort
Hi...
ich kenn das nur mit Handtüchern und habe es selbst auch so gemacht als mein kleiner noch kleiner war ;-) Lg
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 26.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Miray spuckt ständig
04.06.2009 | 8 Antworten
Trotz Nestargel spuckt meine Kleiner!
30.03.2009 | 5 Antworten
mein kind hat durchfall und spuckt
28.03.2009 | 8 Antworten
meine 3 monate alte maus spuckt
30.12.2008 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading