harter Bauch

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.08.2009 | 12 Antworten
hallo leute ich habe seit paar stunden harten bauch und rückenschmerzen und bin in der 34.ssw was könnte das sein?(keine schmerzen im bauch) danke für die antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@tekfato
wünsche dir auch eine ruhige und vor allem entspannende Nacht... ich denke aber, dass es nicht der Schleimpfropf war-habe gerade noch mal nachgesehen-er ist nämlich meist blutig... alles liebe euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
11 Antwort
@mariasmama
ouuu danke dann für deine antworten das werde ich meine fa berichten..wenn du willst kannst du mir ein freundschaftsangebot schicken dann werde ich dir auch bescheid geben was mir mein fa gesagt hat ok :-)) ich wünsche dir dann eine gute nacht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
10 Antwort
@mariasmama
einfach, um mal sicher zu gehen, dass es keine Frühgeburt wird... hab keine Panik-aber sicher ist sicher...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
9 Antwort
@tekfato
ohje...du weißt schon, dass der kurz vor der Geburt abgeht?! Ich bin damals immer mal schnell ins KH gefahren, um sicher zu gehen-vielleicht ist es besser?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
8 Antwort
@mariasmama
ja schleimpropf war das aber nur weiss kein blut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
7 Antwort
@tekfato
wie? dein Schleimpfropf ist abgegangen? Meinst du den zähen Ausfluss mit leichtem Blut drin? Dann sofort ab ins KH!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
6 Antwort
@mariasmama
achso hast du ja glück gehabt..bei mir ist das ab und zu mal so dass ich wirklich harten bauch kriege und dann denke ich booar ich krieg keine luft mehr mein bauch plazt gleich..wie jetzt..und heute oder gestern abend hatte ich schleimpropf ist aber nichts schlimmes oder??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
5 Antwort
@tekfato
ich hatte auch ständig einen harten Bauch und konnte meist kaum 5 Meter am Stüdk laufen, ich musste ständig Pausen machen..beim CTG wurden dann richtige Wehen festegetstellt, obwohl ich nicht so arge Schmerzen hatte..ich kam dann an den Anti-Wehen-Tropf und hab was zur Lungenreifung des Babys bekommen...das waren drei Tage im Krankenhaus, ich war in der 32 SSW...und danach gings mir wirklich super-ich konnte die SS endlich genießen. Mir hatten Freundinnen auch immer gesagt: "Das sind nur Übungswehen!" - vorsichtshalber bin ich zum CTG...Gott sei Dank..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
4 Antwort
@mariasmama
ich habe am donnerstag sowieso beim hebamme und fa einen termin wollte dann gehen..mal gucken ob ich das morgen auch habe wenn ja dann gehe ich morgen auch..und wie war das dann bei dir ??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
3 Antwort
@tekfato
ich hatte das auch eine längere Zeit über und es waren leider nicht nur Übungswehen...daher solltest du spätestens morgen Früh zur Abklärung ans CTG!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
2 Antwort
@mariasmama
also beim gehen denke ich dann mein bauch platz gleich..habe gerade mein mann gesagt und er hat mein bauch angefasst da meinte er auch boooar voll hart
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
1 Antwort
das hört sich nach Wehen an
es können lediglich Übungswehen sein...falls die Schmerzen so stark sind, dass du nicht mehr normal laufen kannst-ab zum Arzt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

harter bauch nach GV und SS
07.11.2011 | 8 Antworten
alle 15minuten harter bauch hilfle?
23.09.2011 | 9 Antworten
Harter Bauch in der 18 Woche?
24.08.2010 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading