HEY WAR HEUTE BEIM ARZT (32SSW) UND DER SAGTE MIR (AUCH SEHR ERSTAUNT) DAS UNSER BABY SCHON GUT 3000G WIEGEN WÜRDE!

moonlight-
moonlight-
20.08.2009 | 14 Antworten
FINDET IHR DAS NORMAL?
IST DOCH ECH VIEL FÜR DIE SS WOCHE ODER?
WÜRDE MICH ÜBER VIELE ANTWORTEN UND ERFAHRUNGEN FREUEN
LIEBE GRÜSSE
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@Susi0911
SEHR GUTE ÄRZTIN ! ABER MEINER HATTE AUCH BEI DER ZWEITEN DIE BESSERE SCHÄTZUNG... ER SAGTE DAMALS AUCH UM DEN TERMIN HERUM ALSO 4000G WERDENS SEIN :-) NA GUT LASS ES NUN eTWAS WENIGER ALS 3000G SEIN HABE NOCH GUTE ACHT WOCHEN UND DENKE MEHR WIE 1500G WIRD ER WOHL NICHT MEHR ZUNEHMEN ! DANN WIRDS WOHL CA. WIE BEI DEN ANDEREN BEIDEN WERDEN ;-) IST JA AUCH EGAL !!! DAS WICHTIGSTE IST GESUND UND BESSER ZU SCHWER ALS ZU LEICHT. LIEBE GRÜSSE
moonlight-
moonlight- | 20.08.2009
13 Antwort
na ok
der untschied ist doch erheblich... *lach* bei mir lagen sie richtig, 6 tage vor dem et 3550 gramm und halt zur geburt 100 gramm mehr... volltreffer von der ärztin...
Susi0911
Susi0911 | 20.08.2009
12 Antwort
..........
mein kind wurde auch viiiel schwerer und größer gemessen, der frauenarzt hat die "zu große größe !" sogar als vermerk in meinen Mutterpass eingetragen! im Krankenhaus das selbe, er ist riesig, ect. Kaiserschnitt empfohlen.... letztenlich war mein kleiner dann "nur" 51 cm 3495 g schwer, also gar nicht groß und schon gar nicht sonderlich schwer, ganz Normal. Nacher hieß es Mann könne mit einem Ultraschall ect. keine 100% Messungen machen, durch das fruchtwasser, lage des Kindes, ect. verzerren + - 10% die angezeigten Messungen.
Sahrafina
Sahrafina | 20.08.2009
11 Antwort
@Susi0911
ACH ICH DENKE DIE ÄRZTE KÖNNEN DAS EH NICHT SOOO GENAU SAGEN ! DEMNACH HATTEN SIE IM KH MEINE ZWEITE MAUS AUF 2900g GESCHÄTZT UND DAS WAR KURZ VOR TERMIN ! UND WAS WAR ? 4230G :-)
moonlight-
moonlight- | 20.08.2009
10 Antwort
ist recht viel...
sophia hatte bei 36+0 3000 gramm und zur geburt 3650 gramm
Susi0911
Susi0911 | 20.08.2009
9 Antwort
hallo
das gleich war bei mir damals auch, war auch so in der 32 SSW und da haben die sogar im KKH gesagt, dass mein kleiner schon 3200 g wiegt und als er dann in der 39 SSW auf die Welt gekommen ist hatte er die 3200 g immer noch. also so genau denke ich mal können die auch nicht mehr messen. Mein FA und im KKH haben sie auch immer nach dem Ultraschal gemeint, dass ich ein großes kind bekomme und dann war er eigentlich normal groß 51 cm. Meine Hebi meinte damals nur die haben ihn so lange gemessen, weil er so lange Beine hat!!! Man weiß erst wie schwer sie wirklich sind wenn sie da sind!!! LG Jazz
jazz83
jazz83 | 20.08.2009
8 Antwort
....
meine Zwillis hatten beiden in der 32ssw 1700....bekommst echt ein grosses baby wenn dein arz richtig gemessen hat
sasi09
sasi09 | 20.08.2009
7 Antwort
Mein Sohn kam in der 32.SSW zur Welt
mit 2250g. Kurz vorher wurde mir gesagt, dass die Schätzung ergab, dass er ca.3800 g wiegt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
6 Antwort
ES IST JA AUCH NUR EINE SCHÄTZUNG :-)
ABER ICH DENKE ER WIRD DEN ERSTEN BEIDEN NICHT UNTERLEGEN SEIN ;-)
moonlight-
moonlight- | 20.08.2009
5 Antwort
@oso21007
NEIN , WOBEI MEIN ARZT DIESE SS KEINEN TEST GEMACHT HAT :-( ABER ICH DENKE EHER NICHT DENN DAS WÜRDE ICH SICHERLICH BEMERKEN ODER? ICH MUSS DAZU SAGEN DAS MEINE ERSTE 4345G HATTE UND DIE ZWEITE MAUS 4230G :-) ABER MEIN ARZT SAGT DAS DIESER BAUCHZWERG DAS WOHL ÜBERTREFFEN WIRD !!! OHOH DA BEKOMMT MAN ES DOCH MIT DER ANGST ZU TUN ;-)
moonlight-
moonlight- | 20.08.2009
4 Antwort
Uiii.
Also, das hört sich aber viel an. Dein Artzt hatt sich bestimmt vertan. Meine Kleine hatt in der 34 Woche ca 1843g gewogen. Aber die Geräte sind eh nicht so genau. Alles gute für Dich. L.G. Lina74
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.08.2009
3 Antwort
Hallo!
Das ist schon recht viel! Meiner hatte das in der 36ssw und der war schon sehr kräftig damals! Aber die verschätzen sich oft um bis zu 500g! Hat mir meine Hebi gesagt!
Kilian09
Kilian09 | 20.08.2009
2 Antwort
In der 33. SSW
hatte unserer angeblich auch schon 3200g. Als er dann 3 Tage nach ET auf die Welt kam hatte er 4010g. DIe Angaben beim FA sind meist sehr schwankend und stimmen nicht 100%. LG und alles Gute in der Restschwangerschaft und eine wunderschöne Geburt
Schnukki83
Schnukki83 | 20.08.2009
1 Antwort
Ja, das ist recht propper.
Mein Kleiner wog in der 32. Woche 1800 g. Aber bedenke, dass das immer nur Schätzwerte sind, eine Abweichung von bis zu 20% ! ist immer drin. Mach dir keine Sorgen! Geht es denn dem Baby gut? Hast du Schwangerschaftsdiabethes oder so?
oso21007
oso21007 | 20.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading