Blutung- war gestern noch im KH

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.07.2009 | 11 Antworten
mein Uterus ist gekippt und mein Kind wächst viel zu langsam, die Ärzte haben mich jetzt nach Hause geschickt und sagten dass jetzt die Natur alles entscheidet, wenn meine Blutung stärker wird muß ich wieder ins KH. Ich bin eigentlich 11+0 SSW aber mein Kind ist nach der Entwicklung erst 9+1SSW. Es ist schon komisch, nur dazu sitzen und nichts machen zu können. Naja vielleicht ist es wenn es nicht so sein sollte auch besser so.oder mein kind ist ein Kämpfer. Abwarten!

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@dreier-mama
hey, das tut mir leid.....kenne das gefühl wenn man nichts machen kann ausser abzuwarten......drücke dir ganz doll die daumen, das dein kleiner bauchbewohner ein kämpfer ist glg christina
tiene
tiene | 25.07.2009
10 Antwort
du arme
ich wünsch dir viel kraft und drück dir die daumen das alles gut geht
knufie
knufie | 25.07.2009
9 Antwort
...
Ich drück dir die Daumen !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.07.2009
8 Antwort
oh wei
du arme, ich drück dir ganz doll die kraft für alles was jetz auch kommen mag
YansMama
YansMama | 25.07.2009
7 Antwort
Tröööst
Hallo du! Das tut mir echt leid für dich!!! Kann gut nachvollziehen wie du dich jetzt fühlst... Hatte das im letzten Jahr auch 2x, dass sich meine Babys nicht richtig entwickelten und bei dieser SS hatte ich in der 6.SSW Blutungen... Ich mußte dann auch zu Hause abwarten was passiert, war für mich die Hölle... Wenn du also jemanden zum Trösten oder einfach nur quatschen oder ausheulen brauchst, meld dich!!! LG Frauke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.07.2009
6 Antwort
......
wenn dein wurm im bauch gesund ist, wird er auch leben wollen, wenn er krank ist stößt der körper "den fremdkörper"ab.es hört sich fieß an aber die natur regelt es im allgemeinen selber.ich habe ein totes baby in der 23 ssw entbinden müßen und ich währe froh gewesen wenn der körper es inden ersten wochen abgestoßen hätte.... ich wünsche dir alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.07.2009
5 Antwort
bei mir lief am anfang auch nicht alles glatt..
am anfang meinten die ärzte ich hätte ne eileiterschwangerschaft..ich wurde operiert..haben aber nix gefunden..dann war ich plötzlich doch 'richtig' schwanger..da hieß es aber auch das es nicht zeitgerecht entwickelt sei..mindestens 2 wochen zurück... die puppe ist nun 1 jahr und wohlauf.. lass dich nicht verrückt machen... alles liebe
janineoeder
janineoeder | 25.07.2009
4 Antwort
Egal
was passiert ich kann dir dazu nur sagen: Genieß jeden Augenblick
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.07.2009
3 Antwort
...
hast dich nicht vielleicht verrechnen können??..... drück dir die daumen das alles gut wird
silvi0709
silvi0709 | 25.07.2009
2 Antwort
....
Ich kann dir nur ganz ganz viel kraft und noch mehr Glück wünschen. Wir drücken dir alle daumen die wir haben. LG Vera
Vivian07
Vivian07 | 25.07.2009
1 Antwort
-----
--------
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Andere Blutung, hilfe?
28.05.2018 | 6 Antworten
war gestern im KH :(
15.07.2012 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading