Druck/Ziehen im Unterbauch in SS

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.07.2009 | 3 Antworten
Hallo Mädels!

Bin jetzt in der 14.SSW und habe ständig so einen Druck im Unterbauch (kurz über´m Schambein).
Morgens beim Wachwerden zieht es da auch immer und tut manchmal sogar richtig weh (vor allem beim Drehen und Strecken).

Manchmal zieht´s sogar bis ganz unten in den Schambereich ..

Kennt ihr das und ist das normal?

LG Frauke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
hört sich schwer nach den mutterbändern/ gebärmutterbändern
an.. die dehnen sich. aber ich würde auch lieber einmal mehr zum arzt als zu wenig. habe ich in meiner zwillingsschwangerschaft auch so gemacht. und meine "schlechten" gefühle/ängste hatten sich bei mir leider bestätigt, war mehrfach im krankenhaus stationär. zuletzt dann für 10wochen am stück. das soll jetzt aber nicht heissen, dass bei dir irgendwas ist, gell? bitte nicht falsch verstehen!!! LG mel
Gemini2008
Gemini2008 | 24.07.2009
2 Antwort
xx
Hallo, das ist nichts schlimmes. Ich hatte auch immer mal so ein ziehen... das wird sich im laufe der Zeit etwas nach oben verlägern und dann in ein anderes gefühl aber auch wie so ein druck ändern. Nur wenn es wirklich sehr schmerzhaft sein sollte und das auch anhaltend das würde ich mal den arzt aufsuchen und nach gucken lassen. Aber so wie du das beschreibst ist das normal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009
1 Antwort
Wenn es Dich beunruhigt,
dann geh zum Arzt/Krankenhaus, lieber einmal mehr als zu wenig. Ich hatte das auch aber bei mir ist alles soweit in Ordnung sollen Dehnungsschmerzen sein... Aber ich gehe auch lieber immer hin man weiss ja nie. Wünsche Dir weiterhin alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.07.2009

ERFAHRE MEHR:

was denkt ihr?
14.04.2012 | 2 Antworten
ziehen im unterbauch beim spazieren
12.07.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading