Hausputz und dann wehen?

yteewt
yteewt
05.07.2009 | 4 Antworten
hallo,
man hat ja schon so viel gehört was wehen auslösen soll und nun wollt ich mal von euch wissen: wer hat die wohnung geputzt oder den boden gewischt und dann kamen die wehen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
also bei mir ist das noch nicht vor gekommen, das ich nach dem hausputz wehen bekam
Ziege123
Ziege123 | 05.07.2009
2 Antwort
das hilft bestenfalls, wenn
dein baby bereit ist, geboren zu werden. wie weit bist du? bei meiner zweitjüngsten habe ich in den wochen vor der geburt ein ganzes haus renoviert. streichen, abkleben, leiter hochund runter, eimer schleppen, ... ich war zwar völlig alle , aber wehen habe ich erst bekommen, als nach dem einzug ruhe war und ich entspannt auf die entbindung wartete.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 05.07.2009
3 Antwort
...
Bei mir hat das nichts gebracht. Hatte einige Tage vor dem ET alles mögliche gemacht Fenster geputzt, Boden gewischt usw... Denke auch dass das Baby nur kommt wenn es das auch will.
Caro87
Caro87 | 05.07.2009
4 Antwort
Wenn das Kind noch nicht kommen will,
hilft wirklich gar nichts, nur abwarten!!!
engel1508
engel1508 | 06.07.2009

ERFAHRE MEHR:

wie fördere ich wehen am effektivsten?
06.01.2014 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading