37 SSW, darf ich ein Heißkissen gegen Rückenschmerzen benutzen?

ekiam
ekiam
21.06.2009 | 3 Antworten
Seit paar Tagen habe ich Rückenschmerzen, die von Tag zu Tag schlimmer werden. Nebenbei habe ich teilweise auch starkes Ziehen und Drücken im Bauch (vielleicht Vorwehen). Bisher sagte mein Gyn immer, ich dürfe in der SS kein Heißkissen benutzen.

Ist das jetzt anders?
Es heißt ja immer, wenn man glaubt oder sich nicht sicher ist, ob man Wehen hat, dass man warm Baden oder Duschen soll. Gilt das vielleicht auch für das Heißkissen?

Mein Mann reibt mir schon immer den Rücken, langsam weiß ich aber nicht mehr wie ich liegen oder sitzen soll.

Hat jemand vielleicht einen Tip für mich oder kennt sich mit dem Heißkissen aus?

Lg. Maike
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nimm doch...
einfach ein bad....oder leg dir ein kischkernkissen bzw. wärmeflasch auf die stelle die am meisten weh tut... wenn die schmerzen dann stärker werden könnten das wehen sein und du solltest dir deinen mann schnappen und ins KH fahren ein heißkissen ist zu heiß!! LG marius
supapapa
supapapa | 21.06.2009
2 Antwort
Vielen Dank
Vielen Dank für die Antwort. Auf ein Kirschkernkissen bin ich leider nicht gekommen. Danke Lg. Maike
ekiam
ekiam | 21.06.2009
3 Antwort
@ekiam
sag mir doch einfach wie es danach gelaufen ist... würde mich freuen..
supapapa
supapapa | 21.06.2009

ERFAHRE MEHR:

In der 37 ssw 300 km fahren?!
08.04.2014 | 13 Antworten
fruchtwasserverlust in der 37 SSW?
31.07.2011 | 13 Antworten
39ssw und kind wiegt laut us 3700g?
02.02.2011 | 12 Antworten
Baby soll nur 2300g in 37 SSW wiegen
22.01.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading