40 SSW extreme Kindsbewegungen!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.06.2009 | 2 Antworten
Hallo und guten Morgen!

Morgen istmein errechneter ET und ich hoffe so sehr, dass es endlich los geht! Ich kann nicht mehr!

Seit gestern scheint sich in meinem Bauch ne Menge getan zu haben. Mein Kleiner hat sich irgendwie von links nach rechts velagert. Ich habe bisher die TRitte nur in die linke Seite bekommen und seit gestern ist der Po links und die Tritte sind rechts oben in den Rippenbogen. Das tut auf einmal wirklich richtig weh un treibt mir teilweise die Tränen in die Augen. Hab ihr owas auch kurz vor Schlus festgestellt? Oder könnte es jetzt vielleicht sogar ein Zeichen fürs Schlüpfen sein? Soll er doch raus kommen .. hier ist viel mehr Platz zum Turnen und Strampeln! (baby02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
2 Antwort
hi
also bei mir wurden die kindsbewegungen immer weniger umso mehr ich übern et gekommen bin mein kleiner hat auf sich warten lassen lach ihm gings natürlich gut hatte mir erst sorgen gemacht weil ich ja nichts mehr gespührt habe von den tritten des lag aber nur daran dass er nicht mehr so zu treten konnte weil er ja am schluß nicht mehr soviel platz hat als bei mir die wehen begonnen haben habe ich kaum noch was von dem kleinen gespührt aber des wird wohl bei jeden unterschiedlich sein aufjedenfall alles gute für die geburt und dass du nicht zu lange warten musst um dein engel in den arm zu nehmen viel glück lg
Poisiii
Poisiii | 18.06.2009
1 Antwort
heftige Kindsbewegungen...
Ich hatte seit ich die Bewegungen gespürt habe, die ganze zeit diese tritte in die Rippen bekommen ! Das hat er den ganzen lieben langen tag gemacht. Eher das gegeteil war der fall, er wurde ziemlich ruhig auf einmal, obwohl er immer Party gemacht hat...! Allerdings ging bei mir die geburt mit einer geplatzten Fruchtblase einher...kann natürlich sein, dass bei einer "normalen" Geburt, die mit Wehen beginnen, das Kind erstmal nochmal richtig action macht?! Aber ich bin der Meinung, schon häufiger gehört zu haben, dass die Kinder eher ruhiger werden. Ist aber bestimmt auch immer unterschiedlich, ganz nach der Mentalität des Kindes... Ich wünsche dir jedenfalls jetzt schon eine möglichst angenehme und schnelle Geburt....!!!
Dezembermami
Dezembermami | 18.06.2009

ERFAHRE MEHR:

SSW 27 kaum Kindsbewegungen
27.11.2014 | 5 Antworten
35ssw kaum kindsbewegung zu spüren
27.10.2010 | 18 Antworten
Kindsbewegungen in der 35 ssw?
23.09.2010 | 13 Antworten
Heftige Kindsbewegungen in 39 SSW
14.12.2009 | 9 Antworten
kindsbewegungen 40ste ssw
28.01.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading