Hab etwas Angst

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.06.2009 | 16 Antworten

Seit gestern spüre ich mein Kind nich mehr.


Bin in der 16. Woche und es hat sich jetz seit über einer Woche
täglich 3 bis 4 Mal bei mir bemerkbar gemacht.

Is das normal.
Weiss nich mehr, wie das bei meiner Tochter war.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Ich hab mein
drittes Baby schon in der 12 SSW gespürt. Das ist total unterschiedlich. Und sicher kann es normal sein.....muß aber nicht. Lieber einmal zuviel nachschaun als einmal zuwenig.
brumm
brumm | 17.06.2009
15 Antwort
....
natürlich ist es bis jetzt noch normal..bis zur ca 20. SSW spürt man es net regelmäßig da die Zwerge ja auch noch ziemlich klein sind.. Mach dich net verrückt...bald wird sich Zwergi schon wieder bemerkbar machen..bist doch erst in der 16. SSW...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2009
14 Antwort
Mach ich Sandra.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2009
13 Antwort
@LiselsMama
alles Gute , und bitte sag Bescheid ob alles okay ist
Fabian22122007
Fabian22122007 | 17.06.2009
12 Antwort
ich komm grad von meiner hebi
genau aus dem selben grund. ich habe das baby schon eine woche lang gspürt und die letzten 4 tage war da grnichts. naja die hebi hat mit dem ctg ding die herztöne gefunden und man konnte auch hören, wie des baby strampelt und hampelt. sie sagte es sein normal und ganz viele frauen hätten das in den frühen zeiten, ich bin 18+5 und die regelmäßigkeit würde erst so am der 25 ssw kommen und selbst dann können noch mal ein zwei tage am stück sein wo man nix merkt
amigas
amigas | 17.06.2009
11 Antwort
OK. Ich warte jetz noch, bis meine Maus ausgeschlafen hat und dann geh ich zum FA.
Danke für eure lieben Antworten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2009
10 Antwort
man
spürt wohl in einer zweiten oder Folgeschwangerschaft ds kind schon früher. Ich habe in meiner ersten Schwangerschaft die ersten bewegungen schon in der 17. Woche gespürt....aaaaaber eben auch nicht immer! Das stimmt!
anyu
anyu | 17.06.2009
9 Antwort
eigentlich normal...
hallo eigentlich ist das ganz normal. es kommt erst ein wenig später dass du dein kleines regelmäßig spürst! aber genau dieselbe angst hatte ich natürlich auch! wenn du dir nicht sicher bist, ist es besser du suchst deinen FA auf. der kann das dann ja kontrollieren ob alles ok ist :-) alles gute lg
kairi0810
kairi0810 | 17.06.2009
8 Antwort
ich
schließ mich an - lieber einmal zu oft als einmal zu wenig zum arzt. und wenn du dann weißt, dass es deinem krümelchen gut geht, bist du doch auch wieder beruhigt! lg
benjaminalena
benjaminalena | 17.06.2009
7 Antwort
Ist zwar nich so toll,
aber bevor du panisch wirst "wecke" es....Ärzte machen das andauernd, wenn sie zum Beispiel Wehenmessen wollen und sich nix rührt....Rüttle den Bauch, lass Geräusche rein, keine Ahnung....dann warte und beobachte mal, wenn du dich zu sehr sorgst, lass nachschauen. Da würd ich nich lang fackeln....bei mir hatten immer alle Verständnis für meine oft unbegründete Sorge. Alles Gute!
anyu
anyu | 17.06.2009
6 Antwort
Keine Angst
das ist in der frühen Zeit noch normal...hatte das in meiner ersten ss auch, da kam raus das er sich nur gedreht hatte und ich ihn nicht gepürt habe...sie sind da ja nochj ziemlich klein! Wenn du aber viel Angst hast gehe am besten mal zum FA! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 17.06.2009
5 Antwort
Eigentlich sagte mir
heute noch der FA das man das Kind in der 16.SSW noch nicht spüren kann, sondern nur mal ein Flattern im Bauch hat. Da das Kind noch sehr klein ist ist es noch nicht täglich zu spüren. Aber wenn du verunsichert bist geh doch zum FA
bunteblume
bunteblume | 17.06.2009
4 Antwort
Aber ganz
schnell zum FA und nachschaun lassen ob alles io ist.
brumm
brumm | 17.06.2009
3 Antwort
es ist glaube ich eh besonders das du es schon so regelmäßig spürst
wenn du richtig beunruhigt bist ab zum Arzt , alles alles Gute :O) Sandra
Fabian22122007
Fabian22122007 | 17.06.2009
2 Antwort
Das
kann immer mal sein! Aber wenn du dir total unsicher bist geh lieber zum Arzt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2009
1 Antwort
Geh
vorsichtshalber doch mal zum FA!
BelMonte
BelMonte | 17.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Panische Angst vor Brustkrebs
16.01.2015 | 16 Antworten
So Angst vor den neuen Leben mit Baby
13.02.2014 | 20 Antworten
40+3 ssw und angst
08.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading