Auf einmal ist mir gar nicht mehr übel

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.06.2009 | 6 Antworten
Bin anfang der 10. Woche und die übelkeit ist auf einmal weg, ist das normal? Musste mich zwar nicht oft übergeben aber übel war mir trotzdem immer irgendwie, hab auch nur noch ab und zu ein ganz leichtes ziehen im bauch. Eigentlich sollte ich ja froh sein das es mir so gut geht aber ich mache mir immer solche sorgen das was nicht stimmt. Wie war das denn bei euch?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
ich bin zwar erst in Mitte 5. Woche aber ich habe auc hdas Glück seit etwa 2 Tage keine Übelkeit mehr zu haben. Dafür tun mir jetzt die Brüste weh.
JACQUI85
JACQUI85 | 15.06.2009
2 Antwort
...
ich sage nur beschrei es nich!! habe gestern zu meinem schatz gesagt "du mir gehts wieder blendend!!!" und schwupp, heut morgen hab ich wieder mal das klo geküsst.... *g* das kann zwischendurch immer wieder mal kommen. ging mir in der 10. auch so. 2 tage gings mir super, dann war mir wieder ständig übel. aber glaub das ist normal! alles liebe und noch schöne kugelzeit!
Gina1982
Gina1982 | 15.06.2009
3 Antwort
Hallo
Sei doch froh das sie weg ist, ich war sogar wegen übelkeit und erbechen 10 tage im kh und jeden tag infusionen.Und mache dir keinen kopf ist auch wenn einem nicht übel ist alles in ordnung.Wünsche dir noch alles liebe und gute
sandy05
sandy05 | 15.06.2009
4 Antwort
das ist voll normal....
meine frau hatte auch nach ca.10 wochen von heute auf morgen keine übelkeit mehr... und nun haben wir eine wunderschöne und gesunde tochter...
supapapa
supapapa | 15.06.2009
5 Antwort
Mir geht´s ähnlich!
Hi du! Bin auch schwanger, in der 8.SSW. Mir war bis vor einer Woche auch ständig sooo schlecht, dass ich kaum was essen konnte. Und dann plötzlich nix mehr... Habe mir sogar so viele Gedanken gemacht das ich zum Arzt war ->aber alles ok, beide Herzchen schlagen ;-) Und siehe da: nach ein paar Tagen Ruhe kam dann auch die Übelkeit wieder... Zwar nicht mehr so schlimm, aber irgendwie ist mir immer so ein bisschen unwohl... Wünsch dir eine wundervolle Kugelzeit und genieße es wenn´s dir gutgeht!!! LG Frauke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2009
6 Antwort
Hey...
Ich kann deine Angst vollkommen verstehen! Ich hatte im Februar eine Fehlgeburt in der 10. SSW und hatte vorher auch nie Anzeichen einer Schwangerschaft und nun bin ich wieder schwanger und mir ist soooo übel! Es geht mir echt dreckig, aber wenn mal eine Stunde nichts ist, mache ich mir gleich Gedanken! Du merkst ganz sicher, wenn etwas mit deinem Baby nicht stimmt! Ich bin auch intuitiv ins Krankenhaus gefahren, obwohl nichts anders war wie sonst! Es gibt diesen Mutterinstinkt wirklich und diese Beunruhigung ist normal und in gewissem Maße auch ein Schutz gegen den normalen Alltag! So ist man automatisch vorsichtiger! Ich wünsche dir alles Gute und drücke dir die Daumen, dass du im Januar deinen gesunden Wurm in den Armen halten kannst! Eilika
Eilika
Eilika | 15.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Einmal - und schwanger!
27.03.2014 | 17 Antworten
ZT 18 und spei übel :-(
20.12.2012 | 15 Antworten
11 SSW und immer noch soo übel :(
26.08.2012 | 5 Antworten
übel von Kirschen, in der Ss
19.06.2012 | 1 Antwort
U7 und wieder einmal zu großer Kopf
29.05.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading