Wofür soll ich mich entscheiden?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.06.2009 | 22 Antworten
Ich habe gestern festgestellt das ich schwanger bin, habe bereits 2 Kinder mit 3 und 1 Jahr. Mein Problem ist, dass ich erst im April wieder angefangen hab zu arbeiten bei nem neuen Arbeitgeber. Habe nur einen Jahresvertrag wie üblich, würde aber übernommen werden. Jetzt durch die Schwangerschaft sieht das sicher etwas anders aus. Und das ist mein Problem, ich liebe meinen Beruf und bin froh wieder darin arbeiten zu können, ich liebe allesdings auch meine Kinder. Eine große Umstellung wird es bestimmt nicht, ob nun 2 oder 3 Kinder, ist nur eine Frage des Organisation. Wer hat auch schon mal in der Situation gesteckt und kann mir einen Rat geben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
............
diese entscheidung musst du selbst treffen ich würde mich für das baby entscheiden , lg greca
greca
greca | 13.06.2009
2 Antwort
..hi
schwierig aber natürlich mu´ßt du dich schnell entscheidn.. also ich sags mal so..
sevinc_
sevinc_ | 13.06.2009
3 Antwort
also ich für mich..
würde so endscheiden weill deine zwei muckis ja so schon noch so klein sind und du ja wieder in einem festen arbeits verhältniss stehts das kind weg machen zu lassen...ich weiß ist zwar scheiße weill man selber evt. zu blöde war um zu verhüten aber wen es nun mal nicht anders geht...
dahotmomy
dahotmomy | 13.06.2009
4 Antwort
Soll heißen,-
du denkst über eine Abtreibung nach wie in deinen stichworten steht?! Du traust dich das öffentlich schreiben ^^ normalerweise wird man fertig gemacht bei sowas ''kindermärder'' usw... na mal schaun wies jetz aussieht o_o Naja du musst es natürlich selbst entscheiden. -> siehe meine pn! LG Sigi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
5 Antwort
ups
ich schrieb eigentlich noch :))))))) ich würde nicht abtreiben... arbeit kannst du immer finden aber bring dein baby nicht um. ic bin total dagegen :(
sevinc_
sevinc_ | 13.06.2009
6 Antwort
ich glaub, da kann dir niemand etwas raten
das mußt du ganz allein entscheiden... Ich kann dir nur raten: geh nach deinem Bauchgefühl Ich wünsch dir alles Liebe und viel Kraft für deine Entscheidung!
sinead1976
sinead1976 | 13.06.2009
7 Antwort
die frage
hats du doch eben schon gestellt!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
8 Antwort
also
ich würde mich auch für das baby entscheiden. bin voll gegen abtreibung. natürlich musst du selbst entscheiden. ne schöne arbeit kriegt man immer wieder wen man sucht red doch mal mit dein chef vielleicht gibt es ja doch ne gute lösung.
angie_-82
angie_-82 | 13.06.2009
9 Antwort
re
keiner kann dir die entscheidung abnehmen, ich kann dir nur sagen, dass ich mich in einer beruflich ähnlichen für mein kind entschieden habe. was hast du zu verlieren? auf der einen seite, einen job. das ist echt nciht schön, aber kein arbeitgeber wird sich bei dir bedanken, dass du für die arbeit auf ein kind verzichtet hast. dafür bekommst du keinen lebenslangen kündigungsschutz! wenn er nicht mehr will, wird er dich feuern, egal was du für deinen job aufgegeben hast. jobs sind nicht sicher heutzutage, und gottseidank lässt unser staat uns auch nicht verhungern in solchen situationen. was ist, wenn du nicht übernommen wirst, aus was für einem grund auch immer... dann hast du beides verloren!!! ich kann dich echt verstehen, dass du darüber nachdenkst. schau auf deine 2 mäuse die du schon hast, und dann frag dich, was dir jetzt und generell wichtig ist. das soll hier keine kritik sein, nur ein denkanstoß in eine richtung!
mamarapunzel
mamarapunzel | 13.06.2009
10 Antwort
"Wofür soll ich mich entscheiden?"
Hmmm........ stellt sich da wirklich eine Frage???? Du solltest dich auf jeden Fall für das Leben in deinem Bauch entscheiden! Ich finde, das Leben steht über materiellen Dingen! Arbeit kannst du immer finden und es ist nur eine Arbeit!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
11 Antwort
@Deloris
Ich weiß wollt sie auch nicht nochmal stellen aber mein Pc schien den drang dazu gehabt zu haben, aber eure Antworten helfen schon auch wenn es meine entscheidung ist Danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
12 Antwort
eine entscheidung zwischen kopf und herzen...
aber für mich wäre es klar :) ohen wenn und aber würde ich mich für das kind entscheiden :)
Nordseeengel
Nordseeengel | 13.06.2009
13 Antwort
!!!!
ist deine Entscheidung ganz klar.. aber ICH würde mein baby nie nie nie abtreiben scheiß auf arbeit ..also ich weiß nicht wenn ich mir mein sohn ansehe und angenommen ich wäre schwanger wie könnte ich so ein süßes hilfloses baby einfach abtreiben...es gibt heutzutage die besten verhütungsmittel ich finde es keine einfach nur dumm echt das du überhaupt mit dem gedanken spielst dein kind weg zu machen sind zwar harte worte sorry aber da platzt mir echt der hals..ich hoffe das du die richtige entscheidung triffst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
14 Antwort
OH
habe auch 2 kinder, fast 4 und 1, 8 jahren alt. wenn ich nochmal schwanger werde, dann bleibe ich trotzdem mit 2 kindern. Ich liebe meinen Mann und unsere jungs über alles, bin immer bereit noch eins zur welt bringen, aber was machen wir dann!????? wir bekommen zwar hartz 4, kommen gut zur recht.aber noch eins kommt trotzdem nicht in frage. ich habe es satt, immer hausarbeit zu erledigen und zuhause bleiben.will endlich was für MICH haben. Babys sind ja immer süß und so, aber dann wachsen die, und wollen immer das haben, was andere kindern auch haben. Wir haben und entschieden, dass wenn ich mal schwangen werden soll, gehen wir zusammen zur abtreibung.klingt vielleicht böse, aber so ist es leben... Wünsch dir viel glück, egal wie du dich entscheidest! LG Olesja
kuschel82
kuschel82 | 13.06.2009
15 Antwort
@mamarapunzel
Ich muss sagen won allen Antworten ist deine die die einen echt zum dachdenken bringt. Und du hast völlig recht, was Hab ich zu verlieren? Die möglichkeit meine 3 Kinder glücklich aufwachsen zu sehen und dafür den Job erst mal beiseite stellen oder mir mein Leben lang gedanken darüber zu machen war wär wenn das kind doch da wär? Die Frage ist nur und die ist schnell beantwortet was macht mich glücklich? Meine Kinder. Ich danke dir für deine Antwort
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
16 Antwort
ja das hab ich mir auch gedacht
das du es bestimmt nicht wieder stellen wolltest hoffe du entscheidest dich nach deinen bauchgefühl und auch wenns schwer ist es gibt immer ein weg aber es is dein leben und du musst selber entscheiden was du tust... wünsch dir alles gute LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
17 Antwort
@kuschel82
ich wünsche mir vom ganzen herzen das du nie in deinem leben wieder schwanger wirst also leute bin ich im falschen film oder was!!! "wenn ich schwanger bin gehen wir zusammen abtreiben" ich find keine worte mehr echt das macht mich echt traurig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
18 Antwort
das stimmt
hab auch für MAMARAPUNZEL gevotet fand es sehr schön geschrieben von ihr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
19 Antwort
@kuschel82
Sorry, aber wie egoistisch ist das denn?!?!?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009
20 Antwort
@kuschel
willst du keine kinder dann VERHÜTEN oder lass dich sterilisieren!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.06.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wofür braucht man eine Eismaschine?
12.05.2014 | 4 Antworten
Was und wofür ist Reki?
14.11.2012 | 6 Antworten
Wofür braucht man nen Buggy
17.03.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading