⎯ Wir lieben Familie ⎯

♥ Übungswehen? ♥

naddl1988
naddl1988
10.06.2009 | 6 Antworten
Hallo alle zusammen

ich hab eine frage .. hatte eben richtige bauchschmerzen, wie regelschmerzen irgendwie (und so ein wenig wie als würde man durchfall bekommen *peinlich*) , mein bauch wurd auch ganz hart und mir wurde heiss und kalt..

ich bin 29+2 ssw .. sind das übungswehen ? was soll ich machen jetzt ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
--
Ja das können übungswehen sein. Muß du mal beobachten wie oft die nach und nach kommen .
sternkinder
sternkinder | 10.06.2009
2 Antwort
das hatte ich vor 2 wochen auch
und die hebamme hat gemeint es wären übungswehen. jenachdem woe stark die schmerzen sind kann man wohl was dagegen nehmen. wollte das aber nicht denn es war relativ gut auszhalten. aber magnesium würde dir bestimmt schon helfen. bin jetzt in der 26 ssw. alles gute
fabianjana
fabianjana | 10.06.2009
3 Antwort
Hallo!
Das ist aber trotzdem früh irgendwie, auch für vorwehen! Hatte diese erst in der 36 ssw! Wenns nicht aufhört würde ich umbedingt im Kh anrufen und nachfragen! vielleicht kriegst ja durchfall, könnte ja auch sein, jedenfalls wenn was schlimmes wär würdest du es glaub ich richtig spüren! wirst e sehen ob das gleich wieder aufhört! wird schon nichts sein, alles gute weiterhin!
Kilian09
Kilian09 | 10.06.2009
4 Antwort
kann aber ganz normal sein
also wenn der bauch hart wird sind das übungswehen die aber ganz normal sind, so hat es mir mein arzt erklärt. 10-15 mal pro tag is okay. aber wenn er bei jeder bewegung o. halt den ganzen tag lang in nem bestimmten abstand hart wird dann sollte man sich beim arzt vorstellen oder einfach aufjedenfall erstmal hinlegen. hatte das an meiner hochzeit, der bauch wurde bei jeder bewegung hart, hab mich dann einfach nur noch hingesetzt und als ich 2 tage später meinen kontroll termin hatte hab ich es dem arzt erzählt und sie meinte wenn es wieder weg is dann is es ok, war halt echt ein zeichen dafür das es zu viel war. mit dem gefühl wie regelschmerzen oder durchfallschmerzen hab ich auch ab und zu . aber mir hat bis jetzt keiner beantworten können woher?! beim arzt is immer alles ok. aber wenn du dir einfach unsicher bist, grad weil viell. morgen auch feiertag bei dir is?! dann geh heut noch zum arzt . lieber einmal mehr absichern als zu wenig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.06.2009
5 Antwort
übungswehen
war bei mir auch so, und mir haben schüsslersalze nr. 7 sehr gut geholfen. auch normales magnesium hab ich genommen und die kombination von beidem war eigentlich sehr gut. wenn die wehen nicht zu oft kommen, dann mußt dir auch keine sorgen machen, aber wenn´s zu oft ist, dann besser zum arzt abklären. wenn´s krampft, der bauch hart wird etc. ist´s bei mir immer gut gewesen, wenn ich mich hingesetzt oder gelegt habe und ruhe gegeben habe. schöne kugelzeit noch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.06.2009
6 Antwort
ich muss seit
der 28ten woche magnesium nehmen und das hilft mir recht gut! nur so als tip ;) red mal mit deim doc ;)
larajoy666
larajoy666 | 10.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Übungswehen in der 23+0 SSW ?
18.03.2014 | 4 Antworten
Hilfe Übungswehen?
20.03.2012 | 13 Antworten
übungswehen 32 SSW?
04.12.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x