bettchen + stubenwagen?

Giftzwerg1980
Giftzwerg1980
11.05.2009 | 13 Antworten
weiss im moment net so recht, was ich machen soll ! heut kam endlich unser babybett + wickelkommode - wir haben es natürlich gleich aufgebaut um zu sehen wie es aussieht - bin voll stolz ! jetzt hab ich von einer bekannten auch noch nen stubenwagen bekommen und bin ziemlich ratlos ob man das alles wirklich braucht. ich meine mein bettchen nehm ich ja sowieso her und nen laufstall hab ich auch (kann man das baby ja au zum schlafen reinlegen, oder?!) brauch ich dann wirklich extra für die ersten paar monate noch nen stubenwagen ? wie habt ihr das gelöst ? danke fürs lesen :-) bin immer super froh, dass ich euch habe und soviele gute tipps bekomme .. danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
stubenwagen und co.
den stubenwagen nimmt man ja meist die ersten monate damit das baby noch schön eingekuschelt liegt, das erinnert an den mutterleib.im bettchen ist es noch verloren.habt ihr ne wohnung oder haus?wir haben ja ein haus und da brauchte ich alles.aber in ner wohnung wird das eng.es gibt ja auch bettverkleinerer, also wäre ein stubenwagen überflüssig.und ein laufgitter lohnt sich erst aufzustellen, wenn sie sich selbstständig machen.also auch erstmal nicht so wichtig.ich hatte auf jeder etage was, aber wenn ihr nur eine wohnung habt wirds eng, ansonsten kannste doch alles aufstellen, wenn der platz da ist.meiner konnte seinen stubenwagen nicht leiden, der hat nur im bett geschlafen und im stubenwagen gekröllt und als er mit 6mo zu klein war dann wollte er in den stubenwagen und hat im bett gekröllt.hat sich aber mit der zeit gelegt.liebe grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
12 Antwort
MEINE
kleine hat ab dem 3-4 Monat dann aber auch schon ganz schön im stubenwagen rumgemeckert, war ihr wohl zu eng...
leo1
leo1 | 11.05.2009
11 Antwort
Stubenwagen
Hallo, also am Anfang ist ein Stubenwagen schon besser, da sind sie noch klein und verlieren sich nicht. Jetzt wo meine maus 5 Monate geworden ist hab ich sie ins Bett verfrachtet. Sie ist ganz schön groß und froh das sie sich jetzt ausbreiten kann. Ein Laufgitter hab ich auch noch wird dann auch noch getestet. Ich denke einfach mal alles probieren...:-)
leo1
leo1 | 11.05.2009
10 Antwort
na wenn
du über mehrere Etagen wohnst , wie z. b. wir dann könnte es schon hilfreich sein...wenn aber das babybett im schlafzimmer ist und im wohnzimmer der laufstall steht , dann reicht es nartürlich! esseidenn deine maus mag am anfang das große bett nicht und fühlt ich im kleinen wagen geborgener...aber das weiß man erst wenn dein schatz da ist ;-)...und selbst dann kannst du das "große" babybett mit hilfe von stillkissen oder ähnliches verkleinern :-)
4children
4children | 11.05.2009
9 Antwort
Ich hatte alles..
das Babybettchen hat unsere Tochter erst genutzt, als sie 6 Monate alt war. Vorher hatte sie im Stubenwagen geschlafen und eine Wiege hatte ich auch noch, die stand aber bei meinen Eltern. Also ich würde sagen, ja kaufe sie.
Kamuffel25
Kamuffel25 | 11.05.2009
8 Antwort
Hi
ich hatte ca. die ersten 3monate-4monate nen stubenwagen, und als meine kleine mobil wurde, und was sehen wollte, haben wir den stuben wagen weg, und darfür den laufstall hin. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
7 Antwort
Unsere
kleine hat die ersten 3 Monate im Stubenwagen geschlafen. Wir haben den auch bei uns im Zimmer stehen gehabt. Tagsüber habe ich ihn ins Wohnzimmer gestellt. So konnte unsere Tochter darin schlafen und ich hatte sie in der Nähe. Ihr Kinderbettchen stand in ihrem Kinderzimmer. lg
Fruehlein83
Fruehlein83 | 11.05.2009
6 Antwort
ich finde, das braucht man!
meine maus hat die ersten 7 monate im stubenwagen geschlafen, fand ich viel gemütlicher und kuscheliger als so ein babybett. das babybett war erst dann in gebrauch. den laufstall hätte ich mir klemmen können, da ich meine maus eh nie reingelegt hab und es später nur theater gab. drin schlafen lassen hätte ich sie da aber nicht! das ist "spielwiese"! erstens viel zu groß, zweitens ist keine matratze drin, hat keinen himmel und hat irgendwie nix von "jetzt ist schlafen angesagt".
julchen819
julchen819 | 11.05.2009
5 Antwort
also wir hatten auch
einen geliehen... wir haben ihn ca die ersten 3 monate genutzt....das bett ist am anfang viel groß finde ich als ich meine reingelegt hab hab ich nur gedacht ohje da passt die ja hundert mal rein. ne also bei uns wars so sie hat im stubenwagen geschlafen und abends wenn wir schlafen gegangen sind haben wir sie zu uns geholt und als es dann so mit 3 monaten etwas eng wurde hat sie allein in ihrem bett in ihrem zimmer geschlafen.. hat gut geklappt... ich würd ihn nutzen...das bett sit sehr groß am anfang und dann kommen die sich total verleoren vor
carryX
carryX | 11.05.2009
4 Antwort
stubenwagen
hi du ich ahbe auch einen stubenwagen gehabt aber mein knirps wollte per tu nicht drinn schlafen er hat nur rumgequängelt usw. nach dem der kleine 2 tage per tu nicht drin schlafen wollte haben wir ihn weggeräumt und nu bin ich ihn am verkaufen ich finde das bettchen und der laufgitter reichen aus aber wenn dein baby es mag im stubenwagen zu liegen warum nicht lol^^ liebe grüßle
leons-mama0209
leons-mama0209 | 11.05.2009
3 Antwort
Also ich
hatte erst auch einen Stubenwagen, weil du den überall in der Wohnung mit hinnehmen kannst! So´n Laufstall ist ja schon etwas größer! Habe mir dann erst später den Laufstall zu gelegt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009
2 Antwort
.
Wir haben keinen Stubenwagen benötigt auch nicht vermißt. Tagsüber lag sie im Laufstall na ja und nachts in ihrem Bettchen in ihrem Zimmer.
Zoe08082008
Zoe08082008 | 11.05.2009
1 Antwort
huhu
laufstall geht natürlich auch. beim ersten kind hatte ich weder noch. nu beim zweiten kind krieg ich nen stubenwagen von meiner schwägerin, damit unsere große das kleine nit ständig nervt ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2009

ERFAHRE MEHR:

beistellbett ja oder nein
23.01.2015 | 19 Antworten
stubenwagen sinnvoll?
30.10.2012 | 12 Antworten
Ich bin eine SCHLECHTE MUTTER :(
11.12.2011 | 34 Antworten
Braucht man unbedingt einen Stubenwagen?
04.02.2011 | 21 Antworten
zwillings-stubenwagen?
12.10.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading