seit 24 ssw keine vaginale untersuchung mehr?

lisa1002
lisa1002
06.05.2009 | 5 Antworten
mein fa machte in der 24.ssw die letzte vaginale untersuchung, zwar mal noch nen abstrich aber nix mit richtig nach sehen! bin jetzt in 37.ssw und er meinte er mache auch nur noch untersuchungen mit ultraschall, er würde nicht mehr nach schauen! ist das normal, würde gern wissen ob sich der muttermund schon öffnet oder die länge des gebärmutterhalses.
wie ist/war das bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
vaginale untrsuchung
also bei mir war es damals genauso wie bei dir jetzt lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2009
4 Antwort
...
ich hab gehört, das krz vor der geburt nochmal geschaut wird. auch beim frauenarzt und nicht erst in der klinik.
huddln
huddln | 06.05.2009
3 Antwort
Weiss nicht...
...also meine Frauenärztin hat mich seit Feststellung der Schwangerschaft gar nicht untenrum untersucht.
oso21007
oso21007 | 06.05.2009
2 Antwort
also
meine Frauenärztin hat auch nicht immer vaginal untersucht, weil mein Gebärmutterhals schon stark verkürzt war. Da wollte sie lieber alles in Ruhe lasse. Ab der 38/39 SSW hat sie dann aber jedes Mal geguckt.
mäuslein
mäuslein | 06.05.2009
1 Antwort
.......
also bei mir hat er eig immer ab der 35/36 ssw noch geschaut ob auch "unten rum" alles ok war...da ist man wenigstens beruhigt.er hat auch immer getestet ob der kopf schon fest im becken war.da gibt es warscheinlich keine richtlinien und jeder arzt handhabt das anders
smartie1983
smartie1983 | 06.05.2009

ERFAHRE MEHR:

30SSW Stechen/ziehen im Vaginalbereich
03.06.2012 | 12 Antworten
Gardnerella vaginalis in der 37 SSW
08.03.2010 | 1 Antwort
brennen im vaginalbereich in der18ssw
04.05.2008 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading