vorzeitige wehen

Giftzwerg1980
Giftzwerg1980
06.05.2009 | 3 Antworten
ahh
ihr lieben, ich weiss nicht, was das ist und zwar hab ich seit gestern immer wieder mal ein stechen im bauch/unterleib/brustkorb - immer anderst. so ähnlich wie seitenstechen. lässt auch immer wieder nach. der kleine strampelt immer, dass merk ich auch, was mich dann beruhigt. aber kann das sein, dass das vorzeitige wehen sind ?
ich habe gehört, das magnesium ja net schlecht sein soll. hab von einer freundin noch magnetrans od so ähnlich da ! ich glaub ich nehm später mal eine .. kennt ihr das ? hilfe
ps. bin jetzt in der 24 ssw
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo
Wehen sind das keine. Die würden nicht im Brustkorb sein. Magnesium ist nie verkehrt. Ich hatte bei meinem Sohn tatsächlich frühzeitige Wehen, daher weis ich das. Ich würde an Deiner Stelle beim nächsten Arzttermin von dem Stechen erzählen. Alles Gute noch für Deine Schwangerschaft :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2009
2 Antwort
ich
glaube dein kind liegt nur auf einen nerv den er dir vielleicht einklemmt!!!! Lg
Murunzel
Murunzel | 06.05.2009
1 Antwort
Hallo
Ich glaube nicht, dass das Wehen sind. Denke eher, dass das die Mutterbänder sind, die sich weiter dehnen. Magnesium ist gut, wenn du Krämpfe hast. Sprech bevor du die einnimmst aber mit deinem FA, habe ich auch gemacht, der sagt dir, was das richtige ist! LG
DiniS
DiniS | 06.05.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wehen? 26 ssw hilfee
03.08.2012 | 14 Antworten
Schon wieder Wehen?
25.10.2011 | 11 Antworten
Vorzeitige wehen in der 26 ssw
11.02.2011 | 9 Antworten
Vorzeitige Wehen, 22te woche
24.11.2010 | 7 Antworten
33 SSW vorzeitige Wehen vom KH zurück
27.03.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading