Nochmal wg der Freistellung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.01.2008 | 8 Antworten
Geh ich da einfach zum FA und sage ich brauche ne Freistellung? Weil mir gehts ja gut und dem Baby auch .. eigendlich könnte ich ja arbeiten, nur eben nicht im Sicherheitsdienst, aber da gibts halt keine andren Aufgaben in der Firma? Stellt mir das der FA einfach aus oder muss mein Chef da irgendwas begründen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Erläutere die Umstände deinen FA
Also ich würde wenn es dein Chef net anderst möchte zum Fa gehen und ihm alles erklären und ihn fragen was man da machen kann die sind doch in solchen dingen immer alle ganz lieb und können dann auch weiter helfen denn eigentlich muss es für ein Beschäftigungsverbot ganz wichtige Gründe geben denn immerhin zaghlt ja dann zu 70% Prozent die Krankenkasse den Lohn an deinen Arbeitgeber für ihn als sogenannte Entschädigung das du nicht mehr dann laut Arzt arbeiten darfst und manchmal fragen die Krankenkassen dann auch beim Arbeitgeber nach. Also erkundige dich bei deinem FA. Ganz liebe Grüße Oehli
oehli
oehli | 06.01.2008
7 Antwort
Ok, danke
... das werd ich versuchen. Danke für den Tip wegen der Dauerkrankschreibung... sorry wenn ich mir bissl aufn Schlips getreten gefühlt hab... bin da grad bissl empfindlich *schäm*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2008
6 Antwort
war ja auch net bös gemeint ...
Manchmal ist man einfach nur fertig und ist froh, wenn man die Füße hoch legen kann ... Wie die anderen schon geschrieben haben: sprich mit Deinem Doc darüber und sag auch unbedingt, das es für Dich keine andere Möglichkeit gibt ... und lass Dich nicht auf eine Dauerkrankschreibung ein ... da gibt es nach 6 Wochen keine 100 % mehr .... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.01.2008
5 Antwort
@ solo-mami
DOCH ICH WILL JA ARBEITEN! Aber bei uns in der Firma gibt es keine Büroarbeiten, weil ich arbeite beim Sicherheitsdienst am Flughafen und das darf man laut meinem Chef als Schwangere nimmer machen. Das ist ja mein Problem. Ich würde gerne arbeiten... Bin garnicht der Typ zum daheim faul rumhocken!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2008
4 Antwort
Ich kenne das so von meinem Frauenarzt das er
Kein Verbot ausstellen darf wenn nicht notwendig, meiner meinung nach bekommst du nichts von deinem Fa der Art ausgestellt, dein Chef muss dir das Verbot ausstellen und begründen und sich mit deiner Krankenkasse in verbindung setzten, glaub mir Arbeite beim Kieferorthopäden und durfte nicht mehr arbeiten wegen Infektions Gefahr, das kannte mein Fa auch noch nicht das es so was gibt.
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 06.01.2008
3 Antwort
Freistellung ....
Ich habe mal um eine gebeten und mein FA hat es regeros abgelehnt... so was mache er nicht .... es sei den die arbeit gefärde das Baby ... Hat Dein Chef keinen Büro-Job für Dich??? Es gibt doch genug Papierkramm zu erledigen und am Computer wird doch auch gearbeitet... LG Oder hast Du gar keine Ambitionen mehr zum Arbeiten ...?
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.01.2008
2 Antwort
freistellung
eine freundin von mir hat auf einer tankstelle gearbeitet. das durfte sie auch net mehr als sie schwanger wurde . da bekam sie auch vom fa ein attest.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.01.2008
1 Antwort
also dein FA stellt fest das du arbeitsunfähig bist weil die Arbeit dir oder deinem ind schaden würde
und das ist ja so, also im Sicherheitsdienst würde es ja dir und deinem baby schaden können wenn ihr dann was habt wo ihr die Sicherheit verteidigen müsst! Verstehste wie ich des men?! Dann stellt die Der FA das halt aus, musste nur hingehen und erklärenwie was wieso und dann bekommste den Wisch normalerweise hatte auch einen ab der 20 SSW weil ich mir ständig die Infekte mit aus der Praxis nach Hause genommenhabeund nur krank war, dazu vorz Wehen und stetige Gewichtsabnahme, ..s chlim schlim hoffe die 2. SS wird entspannter
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 06.01.2008

ERFAHRE MEHR:

Nochmal zum Thema Plazentaverkalkung
07.09.2015 | 14 Antworten
U Heft nochmal ausstellen?
26.02.2013 | 9 Antworten
Frage nochmal zu Krätze
07.06.2011 | 3 Antworten
ICH NOCHMAL : )
07.08.2010 | 12 Antworten
Nochmal dieselbe Frage
28.07.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading