magnesium

Giftzwerg1980
Giftzwerg1980
28.04.2009 | 5 Antworten
ich lese hier immer, dass viele in der schwangerschaft magnesium einnehmen. ich hab das bisher nicht gemacht ! bin jetzt in der 23 ssw ! nehm bisher nur folsäure "fembion" + eisen extra !
ist es wichtig magnesium zu nehmen, oder sollte man das nur, wenn die fa das sagt - bisher kam da nix von ihr ! sie meinte meine werte sind gut !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
die letzten wochen aber bitte kein magnesium mehr^^
hab so ab der 20. woche auch magnesium genommen, weil ich starkes ziehen im bauch hatte und nachts von wadenkrämpfen wachgeworden bin... so in der 33.woche oder so habich es dann aber abgesetzt, weil magnesium auch wehenhemmend wirkt! solltest du also, falls du es nehmen wirst, zum ende der schwangerschaft absetzen sonst zögerst du die geburt nur raus
eintagimjuli
eintagimjuli | 28.04.2009
4 Antwort
magnesium
hi, ne ich bin in der 15ssw und nehme erst seit 3 tagen magnesium und das auch nur weil ich oft ein ziehen im bauch habe und krämpfe in den beinen. das magnesium is auch ganz gut wenn zu früh wehen auftreten. aber mach dir keine sorgen das würde dir dein arzt schon sagen wenn du es brauchst. glg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
3 Antwort
Magnesium
Magnesium wird eigentlich am anfang einer schwangerschaft genommen um die gebärmutter zu stärken, so hatte mein Frauenarzt mir das gesagt und ich hatte es nur die ersten 12 wochen nehmen müssen, und dann der rest der schwangerschaft auch nur folsäure.
TanjaD
TanjaD | 28.04.2009
2 Antwort
HI!
ich nehme das weil ich manchmal krämpfe in der wade habe und weil ich so ein spannungsgefühl am bauch habe! mein fa hat nix gesagt nur eich weiss das magnesium krampflösend sind! bin krankenschwester! und vitamine sind nie schlecht!lg kerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009
1 Antwort
magnesium
bekommt man nur , wenn man unter wadenkrämpfen, ziehen im bauch oder vorzeitiger wehen leidet.das magnesium ist nicht fürs baby, sondern für die mama, das hat aber mit den werten nichts zutun
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.04.2009

ERFAHRE MEHR:

wie lange magnesium?
27.10.2009 | 5 Antworten
ab wann magnesium nehmen
23.05.2009 | 7 Antworten
Warum soll ich Magnesium nehmen?
30.04.2009 | 3 Antworten
magnesium-letzten ssw
28.04.2009 | 7 Antworten
Hilft Magnesium auch gegen Übelkeit?
21.02.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading