Muttermund weich

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.04.2009 | 2 Antworten
Hallo Mamis und werdende :-)

Ich war heute bei der Hebamme und sie hat mir gesagt mein MuMu sei sehr weich und der Hals leicht verkürzt aber nix ist offen. Ich bin jetzt in der ´33. SSW und es ist meine 2. SS. Sie sagte zwar ich muss nichts beachten, außer keinen Himbeerblättertee trinken, aber so ganz ruhig stimmt mich das nicht. Eure Erfahrungen?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hi
Also mein MuMu war auch ab den 7. Monat ziemlich weich aber auch schon 1cm geöffnet. Meine FA sagte ich solle nichts mehr heben, keine langen spaziergänge machen und so oft es geht Ruhepausen einlegen, weil gefahr auf eine Frühgeburt bestand. Hab mich daran gehalten und mein Wurm fast Termingenau bekommen. Wünsche dir noch alles gute für deine Schwangerschaft
the_schnien
the_schnien | 24.04.2009
1 Antwort
Hallöchen
Also soweit wir in unserem Geburtsvorbereitungskurs erfahren haben, ist das wohl normal, dass der Muttermund beim ersten Kind fest und ganz verschlossen ist. Wenn man aber schon einmal entbunden hat ist der Muttermund weicher und immer ein bisschen offen, was aber so normal ist. Das sich der Muttermund verkürzt wenn es so langsam auf den ET zu geht ist auch normal und muss auch so sein. Ich bin auch 33. SSW. Wann hast du denn Termin? LG Schnittchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Muttermund weich machen?
22.09.2014 | 13 Antworten
37+3 ssw Muttermund weich und offen
11.10.2012 | 6 Antworten
muttermund weich machen
09.11.2011 | 1 Antwort
Muttermund schon weich
06.12.2010 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading