Trotz Schwangerschaft zum röntgen?

NicoleS19
NicoleS19
18.04.2009 | 6 Antworten
Hi ihr lieben!

Ich war heut wieder beim arzt wegen meinen Zahn! Und ich hab jetzt aber soo ein schlechtes gewissen weil der arzt mich geröntgt hat! Der hat gemeint jetzt wo ich soweit schon bin (36. ssw) kann dem kind nix mehr passieren und da kann man mal eine ausnahme machen!
Aber mir geht das jetzt nicht mehr aus dem kopf! Was is wenn das meinen kind doch schadet? Is von ech auch jemand zum röntgen gegangen während der SS?
Muss ich mir jetzt doch sorgen machen?

danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
.....
Hallo ich war auch während der ss beim röngten beim zahnarzt haben erstmal nachgefragt welchen monat war da 6 monat
Kaninchenmami
Kaninchenmami | 15.11.2009
5 Antwort
GOLDRICHTIG!
Ich war auch, wie gestern schon geschrieben, in der Schwangerschaft beim röntgen und habe drei gesunde Kinder!!! Ich glaube, es ist eher am Anfang der Schwangerschaft kritisch, man könnte es wohl dadurch eher verlieren, aber du bist doch schon in der 36 Woche. Ich denke du hast es absolut richtig gemacht!!! Mit schmerzendem Zahn und Neugeborenem...*Horror Ich hoffe der Zahnarzt konnte dir auch helfen!!! Liebe Grüße
Luna3
Luna3 | 18.04.2009
4 Antwort
**************
Sei beruhigt. Ich hatte dieses Problem diese Woche auch. Meine Zahnärztin hat sich dann mit meinem FA in Verbindung gesetzt, ob sie mich röntgen darf. Und ja, sie durfte. Gefahr besteht nur in den ersten 4 Monaten. Und lieber ist dann abgeklärt ob was mit den Zähnen ist was man so nicht sehen kann, als dass man dann mit Zahnweh in den Wehen liegt. Außerdem hattest du ja sicher eine Bleischürze an. Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2009
3 Antwort
........
keine angst, da kann nicht so leicht was passieren viel glück weiterhin lg yasemin
yasemince
yasemince | 18.04.2009
2 Antwort
Ja ich war auch in meiner letzten Schwangerschaft beim Röntgen.
Der Arzt sagte damals das man unbedenklich Röntgen kann, ich war in der 38 ssw damals. Man hat ja dieses Ding da an und das hält ja einiges ab und diese Strahlen sind ja nicht mehr so extrem.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2009
1 Antwort
das sind
sooooo sensible geräte, da passiert nichts mehr, glaub mir da kannst du beruhigt sein, :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Röntgen in der Frühschwangerschaft
11.07.2014 | 8 Antworten
6ssw und Röntgen?
30.09.2013 | 5 Antworten
Trotz Magnesium
08.04.2011 | 16 Antworten
Nachts arbeiten trotz Schwangerschaft
01.04.2011 | 21 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading