Wer hat seinen kleinen Schatz in der 34 SSW bekommen?

Tyra03
Tyra03
08.04.2009 | 12 Antworten
Und wie ging es ihm/ihr dann?

Ich habe seid vorgestern abend leichte wehen und mein FA meinte gestern zu mir das es gut sein kann das er bald kommt er gab mir einen neuen Termin für Dienstag und sagte naja dann bis nächste Woche oder auch nicht.
Dann lächelte er und sagte ich solle mir keinen Kopf machen wenn er kommt kommt er!
Ihm Würde es gut gehen und wenn ich verkrampfe und versuche es zurückzuhalten ist das schlimmer als wenn ich es so hin nehme!

Ich soll mich schön schonen was ich auch mache!
Weil ich will eigendlich nicht das er jetzt schon kommt aber was ist falls doch?

Ich mache mir solche sorgen!

Lg Tyra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
essiundMarkus
ja der Fa meinte das die Wehen für Übungswehen zu regelmäßig sind aber ich versuche mir trotzdem einzureden das es nur welche wären!!! Ich danke euch allen ihr habt mich etwas beruhigt ich will doch nur das es ihm gut geht mehr will ich ja gar net!!! Meine Mum sagte schon jetzt tut er so als würde er kommen wollen und dann kommt er nachher später!! Als sie mit mir Schwanger war war das woll änlich!! Die Ärzte sagten ihr auch das ich bald kommen würde da war sie 36 SSW und dann kam ich doch 14 Tage nach dem ET!!!!!! Oh aber sorgen mache ich mir trotzdem!! Aber trotzdem Danke für euren lieben worte
Tyra03
Tyra03 | 08.04.2009
11 Antwort
34.SSW
unser Sohn kam in der 34.SSW
Blue83
Blue83 | 08.04.2009
10 Antwort
schwangerschaft
mein kleiner kam 35+5 er lag auc noch 10 tage im kh ist in vielen dingen schon viel weiter wie 6 monate er will schon stehen. es war bei mir genau so wie bei dir erst wehen und dann kamen noch blutungen dazu und da wurde dann der kaiserschnitt gemacht aller dings würd ich vor ostern noch mal zum arzt gehen lg michaela
michi220275
michi220275 | 08.04.2009
9 Antwort
....
meine beiden kamen in der 36 Woche und wogen 1800 gramm und 2600 gramm. Heute sind sie 9, 5 Monate alt und es geht den beiden supi gut. Das geht schon alles gut. Mach dir keine Sorgen. Viele Liebe Grüße
Fali2
Fali2 | 08.04.2009
8 Antwort
Keine Sorge
Hallo, mach dir nicht zu große Sorgen. Ich hatte bei meiner Tochter ungefähr zum gleichen Zeitpunkt wie du Wehen. Mir ist damals gesagt worden, dass es Senkwehen oder Trainingswehen sind. Habe Zäpfchen bekommen und dann haben die Wehen aufgehört. Außerdem ist die Medizin heute so weit, dass dein kleiner Schatz doch alle Chancen hat gesund auf die Welt zu kommen
JessiundMarkus
JessiundMarkus | 08.04.2009
7 Antwort
Hey du;-)
Meine Tochter ist in der 30 SSW gekommen, es war eine sehr schwere Zeit zumal ich da allein war, eine Tochter ist zwar jetzt 3 Jahre und eine echt große, aber ich möcte diese schwere Zeit nur vergessen, es war kein schöner anblick so klein, und leicht, es war schwer. Aber es ist ja von Frau zu Frau verschieden wie sie damit umgeht, gut du sollst dein kind ja in der 34 ssw bekommen dein schatz hatte dann ja ein wwenig mehr Zeit als meine Aber denke dir immer da im KH sind viele Ärzte die deinen Kleinen oder der kleinen helfen werden die ersten Tage guit zuzunehmen und was da ales zugehört, du als Mutter musst Stark sein und du wirst sehen dein schatz spürt das und alles wird gut..... Ich wünsche dir und ganz besonders deinen Kind alles liebe und gute Ihr schaft das ganz bestimmt... Und einen schöne kennelernzeit euch
Lucamae
Lucamae | 08.04.2009
6 Antwort
meine kam in der 28. woche ....
und sie ist mit glück nu kerngesund. ab der 37. woche zählt ein kind schon nichtmehr als frühchen sondern als normalgeburt. die 34. woche ist etwas früh, aber nicht besorgniserregend... meist braucht das kind wegen der noch etwas unreifen lunge ein wenig sauerstoff und muss bissl wärmer eingepackt werden aber die meisten brauchen nichtmal besonders lang im krankenhaus bleiben. in der 34. woche dürfte dein kind schon deutlich über 2 kg wiegen, von daher mach dir nicht so viele sorgen :) abgesehen davon sind die ärtze heutzutage fit bei der behandlung von frühchen ;) meiner kleinen haben sie das leben gerettet und sie ist sogar gesund. lg amysmom
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2009
5 Antwort
hey,
meine kleine kam in der 35 woche..sie wog 2270 und war 46 cm groß...na ja kein riesen baby halt aber inzwischen ist sie 7 monate und hat alles mehr als aufgeholt aber auch so ist sie topfit und kerngesund, sie ist nur mit den krabbeln etwas hinterher, dafür redet sie wie ein weltmeister..also keine sorgen, ich denke mal so bis zur 32 woche sind die frühchen noch relativ fit... lg, angelica
applebottom2
applebottom2 | 08.04.2009
4 Antwort
--------
Die Tochter einer Freundin kam in der 34 SSw und ihr ging es super. Sie brauchte keine extra Intensivversorgung oder so.. Es haben schon viel kleinere Würmer geschafft!
mutti1000
mutti1000 | 08.04.2009
3 Antwort
meiner kam 38+0
mit 59c m und 4400graMM alles gute
kuckuck123
kuckuck123 | 08.04.2009
2 Antwort
meine bekannte hat in der 35 ssw ihr kind bekommen
und es war alles ok! er musste nur noch 1 1/2 wochen im KH bleiben da es ja ein frühchen ist! heute ist der kleine putzmunter und fast 2 jahre alt! mach dir also kein stress! wenn es so kommt und der arzt sagt es ist ok, dann wird das auch so sein! alles gute!!
Mami_WI
Mami_WI | 08.04.2009
1 Antwort
guten morgen
Mein kleiner kam sogr noch viel viel früher und ihm geht es soweit ganz gut, mache dir keine sorgen, 34 ssw ist wirklich nicht mehr schlimm. QWenn du noch fragen hast kannst du mich gerne anschreiben
mausi-85
mausi-85 | 08.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Verzweifelt 34+4 ssw Baby sehr zierlich
08.05.2014 | 14 Antworten
Zwillinge 34 ssw drohende frühgeburt?!
15.11.2013 | 11 Antworten
34 ssw nurnoch Schmerzen , !? Normal !?
12.11.2013 | 12 Antworten
Gewicht Baby in der 34. Ssw `?
14.12.2012 | 11 Antworten
Wie sind Chancen bei KS in der 34.SSW?
15.11.2012 | 15 Antworten
gewichtszunahme 34 ssw
30.10.2012 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading