Hormone in der SS

Carina2303
Carina2303
16.03.2009 | 12 Antworten
hallo ihr lieben..ich bin jetzt in der 7 woche und muss zusätzlich hormontabletten einnehmen damit die SS intakt bleibt.kennt sich jemand damit aus?ich bin seitdem ich sie nehmen muss nurnoch müde.ich könnte den ganzen tag schlafen.das steht auch in den nebenwirkungen aber ich hätte nicht gedacht das es so schlimm ist.gibts da kein mittel gegen?ist ja schrecklich diese antriebslosigkeit..danke schon mal für eure antworten .. liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
was sind denn das für tabletten?
nehme utrogest da habe ich das auch sehr oft.
pink-lilie
pink-lilie | 16.03.2009
2 Antwort
Meinst du
Gelbkörperhormone/Progesteron?! Da kanns schon sein das du müde wirst. So lange dir davon nicht schlecht wird wie mir...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2009
3 Antwort
Ha, genau
denn Namen habe ich gesucht Utrogest! Danke pink-lilie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2009
4 Antwort
Müdigkeit ist normal
Also ich habe keine Hormontabletten nehmen müssen. Bei mir war alles von allein supi, aber müde war ich auch ohne Ende. Meine Ärztin hat mir das so erklärt, dass die Schwangerschaftshormone, neben all ihren vielen Funktionen, auch wie ein Schlafmittel wirken, da der Körper möchte, dass schwangere Frauen sich viel Ruhe gönnen. Also ob Tabletten oder nicht, ist völlig normal so. Ich kann dich beruhigen, dass lässt später wieder nach diese Müdigkeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2009
5 Antwort
ja mir ist damit auch häufig übel
man kann die aber auch vaginal nehmen habe aber immer angstd as sie nicht da bleiben daher schlucke ich sie weiter
pink-lilie
pink-lilie | 16.03.2009
6 Antwort
Hab sie
vaginal genommen, sind dann viel verträglicher. Hab mich dann halt imm er auf die Couch gelegt ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2009
7 Antwort
ohh sorry hät ich ja mal dazuschreiben können...
ja die heißen utrogest und sind für die gelbkörperhormone.also schlecht ist mir auch sehr sehr viel aber das ist natürlich schwer zu unterscheiden ob es wegen der SS oder den tabletten ist.bei meiner ersten SS musste ich solche hormone nicht nehmen.habt ihr na ahnung woran das liegen kann das mein körper es nicht mehr richtig prodoziert?ich hatte schon die befürchtung das es wegen der letzten eileiterschwangerschaft war wo mir auch der betroffene eileiter entfernt werden musste...
Carina2303
Carina2303 | 16.03.2009
8 Antwort
liegt dann
vielleicht an dem fehlenden Eileiter, genau kann ichs dir leider nicht sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2009
9 Antwort
schau mal hier
http://swisshealthmed.de/index.php?id=103
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2009
10 Antwort
ja mein arzt sagte mir auch das ich sie
vaginal nehmen soll und so habe ich es dann halt auch gemacht...aber wenn mann sie auch schlucken kann währe mir das natürlich viel lieber.kann man das denn so einfach oder verändert das die wirkung?
Carina2303
Carina2303 | 16.03.2009
11 Antwort
kannst sie
schlucken, aber davon war mir dauerschlecht- wirkung verändert sich nicht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2009
12 Antwort
ok...
vielen dank für eure antworten....
Carina2303
Carina2303 | 16.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Depression oder nur die Hormone?
11.09.2013 | 6 Antworten
Verhütung ohne Hormone
06.08.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading