Schmerzen im Becken? kann das sein?

Moflomi
Moflomi
24.02.2009 | 2 Antworten
HAllo MAmis!
ich bin jetzt ende 31 SSW und ich hab seit ein zwei Tagen schmerzen im Beckenknochen ! Kann das sein das man das merkt! es ist wie mein BAuchzwerg dem Knochen in der hand hat und wie ein Schaltknüppel hin und her schiebt! ist voll unangeneh und tut auch weh!
Kann das sein das sich das becken schon dehnt? ich hatte das bei meiner ersten Schwangerschaft nicht!
Kennt das vieleicht jemand? (verwirrt) vieleicht kann mir ja jemand weiter helfen
Lg

PS so und bevor ich wieder schelte bekomme . klar seit ihr keine Arzte , und man sollte so etwas wenn es schlimmer wird vom arzt abklären lassen , denoch renn ich nicht gleich wegen allemhin, da ich eh schon überdurchschnittlich oft gehen muß. (zwinker) (zwinker)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Beckenboden dehnt sich
Der Beckenboden dehnt sich und die knochen schieben sich tatsächlich etwas auseinander. bei mir hat sich das so angefühlt wie ein heftiger Muskelkater im Po und Schmerzen im Kreuzbein. Ist dann wieder vergangen, dafür zieht es jetzt im Oberbauch - die Zwerge sind ziemlich rücksichtslos beim sich breit machen, Knochen, sehnen und Muskeln werden einfach gedehnt und verschoben - ohne Rücksicht auf Mama! Also durchhalten, solange hast du ja nicht mehr!
nase35
nase35 | 24.02.2009
1 Antwort
AAAAAlso
Keine Panik. Ich denke, der Kopf schiebt sich weiter runter. Ich hatte das auch. Wenn es dich aufmuntert: Es wird noch schlimmer während der Geburt. Aber das ist alles zu überstehen. Versuch mal dein Becken ein wenig kreisen zu lassen. Manchmal hilft das.
krenz82
krenz82 | 24.02.2009

ERFAHRE MEHR:

33.ssw Schmerzen Leiste/Becken/Bänder?
17.02.2017 | 0 Antworten
Becken knacken rechts
04.01.2014 | 4 Antworten
Schmerzen im Becken 37 ssw
10.02.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading