Ich weiß es nicht

Tami72
Tami72
24.02.2009 | 11 Antworten
bin in der 10 Woche Schwanger, jetzt habe ich mitbekommen man soll sich in der Schwangerschaft die Haare nicht färben.Ich habe keine ahnung stimmt das wirklich, kann mir jemand dazu antwort geben!
Vielen dank schon mal für eure antworten! L.G.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Haare Färben
Hallo ich bin selber vom Fach . Chemikalien wärend der schwangerschafft sind schwer zu vermeiden, es fängt schon mit das Putzzeug an. Die Frage ist nur wie du das alles verträgst. Wird es dir dabei schlecht spricht Kopfschmerzen, Erbrechen...etc dann weg lassen.Sonst spricht echt nichts dagegen. Im schlimmsten Fall nimmt die Farbe nicht an.
smeri
smeri | 24.02.2009
10 Antwort
haare färben
hi, ich hab mal folgendes gelesen und halte mich auch daran. die inhaltstoffe der haarfärbeprodukte werden durch die kopfhaut aufgenommen und wurden sogar in der muttermilch nachgewiesen. die giftigen chemikalien werden also vom körper aufgenommen und gelangen so natürlich auch zu deinem baby. du könntest dir die haare färben lassen, wenn die kopfhaut nicht in kontakt mit der farbe kommt. also ansätze färben ist wohl tabu! mein fazit: lass es lieber
mamarapunzel
mamarapunzel | 24.02.2009
9 Antwort
Friseur !
Lasse dich doch beim Friseur beraten !Ich würde an Deiner Stelle lieber die Haare Tönen .
Clara-Laureen
Clara-Laureen | 24.02.2009
8 Antwort
ich habe meine Haare
während der Schwangerschaft nicht gefärbt. Soweit ich weiß kann man sie tönen, aber ich bin da lieber vorsichtig gewesen und habe es einfach ganz gelassen. LG
_Anni_
_Anni_ | 24.02.2009
7 Antwort
ja
man soll es vermeiden aber tönen darfst du
bebiieone
bebiieone | 24.02.2009
6 Antwort
Ich hab auch gehört das
man das nicht machen soll! Frag doch mal dein FA oder Hebi!
BelMonte
BelMonte | 24.02.2009
5 Antwort
Strähnchen
Meine Alternative ist Strähnchen beim Frisör machen lassen. Dann kommt das Mittel nicht direkt auf die Kopfhaut und sieht auch mal anders aus. lg Jule
JuleSchu
JuleSchu | 24.02.2009
4 Antwort
Hi!
Also meine Mutter ist Frisörin und ne gute Bekannte von mir auch und die haben bis fast zum Ende der SSW gearbeitet ch weiß nur das man mit dem Starken Amoniak ufpassen soll zwecks der Dämpfe aber das gibt es ja auch in harmloser Form!!
BigMama1985
BigMama1985 | 24.02.2009
3 Antwort
juhu
hallo also färben darf man aber ich würde keine blondierung nehmen das ist nicht so gut..und am besten beim frisör machen lassen da die anderen immer so krass stinken die man selber kauft..
Sajah83
Sajah83 | 24.02.2009
2 Antwort
färben
du kannst dir die haare unbedenklich färben meine freundin ist frisörmeisterin und sie sagte zu mir als ich in der letzten schwangerschaft haare färben wollte ist kein thema denn das mittel wird nicht direkt auf die kopfhaut aufgetragen.
bezauberndejiny
bezauberndejiny | 24.02.2009
1 Antwort
hallo
In der SS sollte man wirklich nicht Haare färben, aber Tönen darfst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009

ERFAHRE MEHR:

33 woche
09.04.2011 | 3 Antworten
34 woche schwanger
11.11.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading