bluterguss hinterm mutterkuchen

endlichmami20
endlichmami20
21.02.2009 | 5 Antworten
hallo ich war jetzt 2 tage im kh weil ich einen kleinen ungefährlichen bluterguss hinterm mutterkuchen habe undbin jetzt in der 10 sswoche jetz hatte ich vohin geschlechtsverkehr aber nur ein ganz leichten war auch nicht zu tief aber dann habe ich schon wieder geblutet aber jetzt nicht so schlimm das es läuft , sondern nur drinnen wenn ich mit dem klopapier ein kleines stück rein gehe habt sowas auch schonmal und soll ich jetzt in s kh da war ich gerade und das würde noch so lange dauern bis ich dran bin , weil erst kommt noch ne geburt dann noch eine und dann erst ich , , oder soll ich mich zuhause ruihg hinlegen? WEIL schmerzen hab ich nicht..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hey
also ich hatte auch bis zur 13 ssw sehr starke blutungen und hatte angst das ich es verlieren würde doch jetzt bin ich in der 17+5ssw und alles ist super ich sollte mich die ersten 12 wochen nur schonen war nur nicht so einfach mit drei weiteren kleinen kindern zuhause naja aufjedenfall ist alles super so langsam fangen die ersten kindsbewegungen an und wir freuen uns riesig auf unseren zwer am 13 märz werden wir hoffentlich erfahren ob ein junge oder mädchen drücke dir die daumen das auch alles gut läuft bei dir
moerchen24
moerchen24 | 21.02.2009
4 Antwort
hm...
hatte das ab zeugungszeitpunkt und dann noch 6 wochen lang...also ich hatte extreme schmerzen....! hat nur bettruhe und gaaanz viel magnesium geholfen...
Christine139
Christine139 | 21.02.2009
3 Antwort
Hämatom
Wenn du fast gar nicht blutest, würde ich mich hinlegen und Bettruhe einhalten, mehr machen die im Kh auch nicht. Hatte in der 10.ssw auch so ein Hämatom und meine Ärztin sagte, ich solle Bettruhe einhalten und Magnesium einnehmen. Bin jetzt in der 34.ssw und es ist alles wieder in Ordnung. Würde aber Montag trotzdem beim Arzt anrufen um ein Kontrollultraschall machen zu lassen, das beruhigt dich, das alles in Ordnung ist.Geschlechtsverkehr sollte man mit solch einem Hämatom übrigens lassen!!!!!!!!!!
koetter
koetter | 21.02.2009
2 Antwort
Hämatom
Wenn du fast gar nicht blutest, würde ich mich hinlegen und Bettruhe einhalten, mehr machen die im Kh auch nicht. Hatte in der 10.ssw auch so ein Hämatom und meine Ärztin sagte, ich solle Bettruhe einhalten und Magnesium einnehmen. Bin jetzt in der 34.ssw und es ist alles wieder in Ordnung. Würde aber Montag trotzdem beim Arzt anrufen um ein Kontrollultraschall machen zu lassen, das beruhigt dich, das alles in Ordnung ist.Geschlechtsverkehr sollte man mit solch einem Hämatom übrigens lassen!!!!!!!!!!
koetter
koetter | 21.02.2009
1 Antwort
also ich würd lieber ins kh fahren..
auch wenn es nichts ernstes ist, aber bei blut in der ss IMMER lieber gleich zum arzt oder kh.. lieber einmal mehr als einmal zu wenig.. wegen schmerzen: hab den einen zwilling in der 13.ssw verloren, hab auch nur geblutet und hatte dabei keine schmerzen.. und dann im kh sagen, dass es nach dem gv war!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Bluterguss in der gebärmutter 4+3 SSW
01.02.2012 | 6 Antworten
Blauerzeh/Bluterguss Kleinkind
09.11.2011 | 2 Antworten
24 ssw und tiefliegender mutterkuchen
20.07.2011 | 3 Antworten
Wasser hinterm Trommelfell
30.05.2011 | 8 Antworten
bluterguss neben der fruchthöhle
15.12.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading