15 ssw und 6 kg mehr

Kahlan
Kahlan
29.01.2009 | 12 Antworten
Hi,

ich mach mir etwas sorgen. Mein Normalgewicht war bei 56 kg. Jetzt wieg ich in der 15ssw schon 62 kg..mir kommt das so viel vor..was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
also ich
habe in der ersten Schwangerschaft 20 kg insgesamt zugelegt, wobei man bis Anfang 6. Monat kaum was gesehen hat. Jetzt bei der zweiten habe ich sogar bis heute ca 4kg abgenommen. Mal schauen was in den nächsten Wochen passiert. Solang es dem kleinen Würmchen gut geht und es super wächst, mache ich mir keine Sorgen deswegen.
Biggi70
Biggi70 | 29.01.2009
11 Antwort
keine sorge
bei mir war es ganz genauso. hab auch 56 kg gewogen und nach 16 wochen schon 7 kg zugenommen. jetzt bin ich in der 39. woche und hab insgesamt 13 kg zugenommen, weil ich zum ende hin keinen platz mehr für´s essen hatte. mach dir keine sorgen, bei unserem gewicht sind bis 20 kg in ordnung.
kath-rinchen
kath-rinchen | 29.01.2009
10 Antwort
.
also ich lag bei 1, 60 m bei 56 kg...ich denk da geht noch was :-)
Kahlan
Kahlan | 29.01.2009
9 Antwort
Ist doch normal,
bei jedem unterschiedlich, aber man sagt als Faustregel das man wenn man vorher sehr schlank war eher mer zunimmt, also 20 Kg können auch normal sein und wenn man vorher übergewichtig ist weniger, dann nehmen auch manche Frauen nur so ca. 4 Kg zu. LG
Chau
Chau | 29.01.2009
8 Antwort
.
ich habe sofort an busen zugelegt und das recht beachtlich...ansonsten seh ich es klar am bauch und leider an meinem Hintern und Schenkel. :-) Naja ab heute fang ich mit "fitness für schwangere" an....evtl. stoppt das die gewichtszunahme ein wenig
Kahlan
Kahlan | 29.01.2009
7 Antwort
Auf dem Foto siehst Du sehr dünn aus
Hab mal gelesen, dass sehr dünne/sehr schlanke Frauen mehr in der SS zunehmen als normalgewichtige. zB. wunder ich mich nicht, dass ich mit meinen 160cm und sonst 59 Kg nur ein knappes kilo zugenommen habe, bin aber auch erst 11.Woche... Denke, Dein Körper weiß schon, was er braucht, solange Du Dich nicht von morgens bis Abends vollfutterst, denke ich, dass ist schon ok... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
6 Antwort
Neid!!!!
bin in der 37 SSW und bei 23kg Übergeicht Heul es gibt nix mehr zu futtern schnief
suco123
suco123 | 29.01.2009
5 Antwort
Solange du dich gut fühlst
und du ehrlich sagen kannst, dass du nicht übermäßig isst, würde ich mir keine Gedanken machen. Jede ist anders beim Zunehmen. IdR. ist alle gut so wie es ist. Ich beginne erst jetzt zuzunehmen , aber ich habe zB. auch keine viel größere Brust bekommen und eh schon ein paar "Notfallpölsterchen". Also schlägt jetzt erst das Kind etc. zu buche. Wenn du sehr schlank bist, kann es schon mal sein, dass dein Körper gleich zu Beginn einen Vorrat anlegt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
4 Antwort
hallo
ist doch bei jedem unterschiedlich. wenn was nicht ok wäre hätte dir dein Arzt schon was gesagt. Bin in der 35 SSW und hab gerade mal 7 kg zugenommen.
Caro87
Caro87 | 29.01.2009
3 Antwort
.
ja dann bin ich ja beruhigt..ich hab hier so sachen gelesen das manche in der ganzen ssw nur 9 kg zugenommen haben und ich jetzt schon bei 6 kg...
Kahlan
Kahlan | 29.01.2009
2 Antwort
hiiii
ich meine ist ok..mach dir ma da keine gedanken
piney
piney | 29.01.2009
1 Antwort
ist bei jedem unterschiedlich
ich z.B. entbinde in zwei wochen und habe in der ganzen zeit 9kilo zugenommen . in meiner schwangerschaft davor hatte ich 14kilo zugenommen
rebecca82
rebecca82 | 29.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Gewichtszunahme 15 ssw
21.12.2008 | 7 Antworten
5kg mehr schon in der 15 ssw - schlimm?
06.10.2008 | 15 Antworten
ssl 15 cm in der 21 ssw
01.10.2008 | 5 Antworten
Unterleibschmerzen in der 15 SSW
18.09.2008 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading