Wie sicher ist es das ich schwanger bin, wenn Urintest positiv ist?

krisentine
krisentine
29.01.2009 | 9 Antworten
Hallo an alle!
Habe aus einem seltsamen Gefühl heraus gestern abend( konnte nicht bis morgens abwarten .. ) einen Test gemacht, weil inzwischen 39 Tage seit letzter Periode vergangen waren. Das kam aber bei mir schon mal vor. Da hatte ich den Hormonhaushalt völlig durcheinander wegen Stäbchen abgesetzt und wieder Pille.
Naja, der Test ist positiv und dann würde sich auch erklären warum ich seit über einer Woche so ein Ziehen im Bauch habe und Heißhungerattaken.
Ich hab gestern dann mal die Schachtel Zigaretten weggeworfen ..
Aber muss ich noch zum Frauenartz zum Bluttest? Oder kann ich mir sicher sein dass es tatsächlich so ist dass ich schwanger bin?
Vielen Dank für eure Antworten!
Liebe Grüße, Krisentine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Naja
Positiv ist positiv. Aber an deiner Stelle würde ich zum Arzt gehen, denn es kann sich auch um eine ESS handeln.
savannah
savannah | 29.01.2009
2 Antwort
du bist ganz sicher schwanger wenn der Test das sagt,
aber du musst doch trotzdem zur Vorsorge zum Fa oder willst du da während der Schwangerschaft nicht hin?? Es ist ja auch wichtig, dass du einen Mutterpass bekommst...
Widi
Widi | 29.01.2009
3 Antwort
....
Wenn der Test positiv anzeigt ist er auch positiv. herzlichen glückwunsch :-) dann kannst ja jetzt einen Termin beim Arzt ausmachen um zusehen wie weit du bist!
Caro87
Caro87 | 29.01.2009
4 Antwort
zum frauenarzt
musst du ja sowieso wenn du schwanger bist, also: hopp, hopp, los gehts....
Romy4
Romy4 | 29.01.2009
5 Antwort
ich sag schon mal glückwunsch
also heut zu tage sind die test ziemlich sicher, dennoch muss du wenn der test positiv ist einen termin bei FA machen damit er die schwangerschaft feststellt und alles weitere besprochen wird. denn dann gehen auch bald ersten vorsorge untersuchungen los. freu dich das erste ultraschall ist einfach umwerfend...auch wenn nicht viel zu sehen ist ;)
carryX
carryX | 29.01.2009
6 Antwort
Du kannst Dir zu
99, 9% sicher sein. Dann ab zum Arzt der wird dann noch mit dem Ultraschall schauen und die Vorsorgeuntersuchungen machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2009
7 Antwort
geh auf jeden fall zum arzt...
erstmal herzlichen glückwunsch.....gehe auf jeden fall nächste woche zum frauenarzt...also du kannst dir eigentlich sicher sein das du schwanger bist.du solltest nur zur vorsorge gehen um zu schauen in welcher woche und ob die ss in ordnung ist.ich hoffe für dich das alles ok ist.....liebe grüße...
Carina2303
Carina2303 | 29.01.2009
8 Antwort
Ui, dann freu ich mich..
.. und hüpf beschwingt zum Arzt. Natürlich wäre ich da so oder so hingegangen, aber ich ahtte ein wenig Angst dann eventuell gesagt zu bekommen: Nööö, tut mir leid, da is nix. Aber ich fühle mich einfach auch so unheimlich schwanger, dass es sicherlich nicht passiert. Ich meld mich dann mal wenn ich weiß in welcher Woche . Bis bald!!
krisentine
krisentine | 29.01.2009
9 Antwort
SS bestätigt !
Hallo nochmal... vielen dank nochmal für die netten Antworten. Und ihr hattet auch alle recht. Der positive Test ist untrüglich. Meine Ärztin hat mir die Schwangerschaft bestätigt und ich bin wohl so Mitte/Ende 6. Woche. Und alles ist so wie es sein soll. Ich freu mich und mein Freund auch! Jetzt lese ich viele Infos zu SS und Babys und Elterngeld und Elternzeit und Schwangerschaftsmode.. Bis bald, krisentine
krisentine
krisentine | 09.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading