Himbeeren wärend der schwangerschaft?

vanelia
vanelia
21.01.2009 | 3 Antworten
Hallo liebe mädels,
habe mal \'himbeeren wärend der SS gegoogelt\' da kommen echt verwirrende sachen raus. die einen meinen die darf man essen die andren sagen nein. was wisst ihr drüber? da himbeertee ja nicht so doll sein soll in der ss. könnt ihr mir helfen? ich hab hier nämlich grad himbeeren liegen und wenn ich die nicht gleich esse dann dreh ich durch. hab total die lust drauf :-)))
danke schon mal für eure antworten.
liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
davon hab ich noch nie was gehört
was soll denn passieren??? weiß nur das himbeerblättertee den muttermund weich machen soll aber das is ja eher positiv statt negativ
Schnatti1984
Schnatti1984 | 21.01.2009
2 Antwort
HimbeerBLÄTTERtee
Ja, der soll den MuMu weich machen, soll man ab der 36. Woche trinken, 3 Tassen täglich. Hat mir nicht wirklich geholfen, aber schmeckt ganz gut. Welche SsWoche biste denn, dann wäre das doch gut?! Ansonsten weiss ich nur, dass man in der Ss aufpassen soll mit Obst und Gemüse, dass aus/von der Erde kommt. wegen Toxoplasmose. Aber wüsste jez nicht, was gegen Himbeeren spricht, habe ich auch in der Ss gegessen... Guten Appetit! :-)
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 21.01.2009
3 Antwort
Gut waschen und genießen!
Warum sollte man auf Himbeeren verzichten? Gerade jetzt im Winter sind die aus dem Gewächshaus ... weniger Parasitengefahr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading