Fruchtwasser verlieren

MamaHexle
MamaHexle
07.01.2009 | 11 Antworten
Eine Bekannte von mir hat mir gesagt das sie angeblich unbemerkt Fruchtwasser beim Pinkeln verloren hat.

Deswegen hat ihr Kind ( 22.SSW ) zu wenig Fruchtwasser! Weil sie immer so oft aufs Klo muss!

Ich kann mir des net vorstellen!

Lg Heike
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Zuwenig Fruchtwasser
Ich war heut beim Arzt u der meinte das ich 18W zuwenig Fruchtw.habe.Ich habe nun Angst.Weiß jemand Rat?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
10 Antwort
ach ja
fast vergessen, kommt auf auf die grösse des risses an und wie der zwerg liegt, wenn zwergi den riss nämlich zeitweise mit dem kopf abdeckt geht da nix ab!!!
mymy27
mymy27 | 07.01.2009
9 Antwort
hab nicht ins KH müssen.
Haber wegen meinem wenigen Fruchtwasser aber nicht ins KH müssen
nadweb11
nadweb11 | 07.01.2009
8 Antwort
-----
Hat im letzten Drittel der Schwangerschaft auch zu wenig Fruchtwasser. Hab aber keine Ahnung, wie und wodurch sowas zu Stande kommt.
nadweb11
nadweb11 | 07.01.2009
7 Antwort
Kann schon sein
ích hatte 2 blasensprünge also auch 2 kinder klar, bei der ersten hab ichs ned gemerkt bei der kleinen hats nen plascher gemacht und alles war nass...meine freundin hat auch über nen längeren zeitraum fruchtwasser verloren un es nicht gemerkt ergo der zwerg hatte auch zuwenig davon...also möglich ist es schon wenn das jedoch der FA weiss tut der normaler weise was un lässt se ned daheim hocken...
mymy27
mymy27 | 07.01.2009
6 Antwort
DANKE
Naja hab mir schon gedacht das dass ein Märchen ist!!! Danke für die Antworten!!!! Kissing
MamaHexle
MamaHexle | 07.01.2009
5 Antwort
hmmm
Die Fruchtblase und die Harnblase sind ja nicht anatomisch verbunden .... Seeeeehr merkwürdig!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
4 Antwort
....
hää, wie soll das denn gehen.. wenn die blase auf ist ist sie auf .. und das wasser drausen.. das muss man sich wie ein ballon vorstellen wenn der platzt ist auch alles draußen.. sowas ist quatsch was die da labert..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
3 Antwort
das klingt
auch etwas suspekt. das fruchtwasser wird regelmässig für uns unbemerkt ausgetauscht. wenn es nachweisbar ist, dann ist etwas nicht io! hatte verdacht auf blasensprung in der 28sten ssw - da sitzt man nicht so einfach rum und dreht däumchen. musste eine woche ins kh!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009
2 Antwort
^^
klingt komisch, ist aber so...soweit ich weiß.lool man kann durchaus fruchtwasser verlieren.
DavesMama
DavesMama | 07.01.2009
1 Antwort
fruchtwasser
bildet sich immer neu nach, deswegen kann ein kind auch nicht "auf dem trockenen" liegen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fruchtwasser verlieren?
05.05.2012 | 14 Antworten
zu viel fruchtwasser - welche Gründe?
20.03.2012 | 22 Antworten

In den Fragen suchen


uploading