nicht mal suppe bleibt drin

milli85
milli85
27.12.2008 | 8 Antworten
hallo mädels hab mir grad nen teller mit tomatensuppe und reis gemacht war auch voll lecker kaum 2 minuten nachdem ich fertig war durfte ich auch schon wieder in richtung wc ist seit 3tagen jeden mittag das gleiche..
weiß langsam nicht mehr was ich noch essen soll, kann ..
bin in der 8 ssw
woran kann das liegen was kann man tun habt ihr vieleicht ne idee, bitte bitte verzweifle langsam ist aber auch nur beim mittag so alles andere geht ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
bei
mir hat nen bonbon oder tee geholfen, ich hab halt den zucker gebraucht..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2008
7 Antwort
hallo
oje das hatte ich 4 mt lang wünsche dir das es bald besser wird.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2008
6 Antwort
Hallo
Das hatte ich auch allerdings immer morgens, ich konnte aber die Tabletten von "Hipp " genommen.Man soll auch öfters die Beine hochlegen und die Ernährung umstellen viel trinken am besten den Arzt fragen der kann helfen.Alles Gute.
Yvonne2
Yvonne2 | 27.12.2008
5 Antwort
vielleicht weil es warm is??
probier doch mal Brot oder sowas zum Mittag... die Übelkeit vergeht
sinead1976
sinead1976 | 27.12.2008
4 Antwort
das kenne ich
Hallo Mili85, das kenne ich, bei mir ist das seit ich schwanger bin und nun bin ich schon in der 37+1SSW und darf fast jeden Tag das Mittag wieder in die Toilette verschwinden lassen. Bei mir ist es aber wohl, weil ich davor nichts esse und meinem Baby das wohl so gar nicht gefällt! Ich weiß nicht, ob Du vorher frühstückst, vielleicht solltest Du es mal probieren falls nicht. Wenn Du beim Mittagessen etwas trinken solltest, versuche mal nichts zu trinken und auch danach Zeit vergehen lassen, bis Du etwas trinkst! Meine FA meint Mandeln zerkauen hilft auch super dolle gegen die Übelkeit oder Mandelcreme. Aber bei mir hilft alles nichts...! Leider, ABER wir wissen ja wofür Alles Liebe und Gute
Anja-Sabrina
Anja-Sabrina | 27.12.2008
3 Antwort
*******
ist doch völlig ok...das hatte ich auch...versuch es mal lieber mit tee und zwieback...das hat mir immer geholfen
Jaycee
Jaycee | 27.12.2008
2 Antwort
re
naja wenn man schwanger ist gibt übelkeit in den ersten 3 Monaten.....mach dir keine sorgen.....frag das nächste mal den FA ob er dir was verschreiben kann....
kumpeline17
kumpeline17 | 27.12.2008
1 Antwort
Das gibt sich wieder von alleine
Jeder reagiert anders auf ne Schwangerschaft ... versuch mal vormittags was zu essen, und dann erst wieder am Nachmittag. Oder Du isst am Abend etwas Warmes, vielleicht liegt es daran Ansonsten wüßte ich da jetzt auch nix weiter ausser anwarten LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Immernoch die Fäden drin
23.04.2014 | 13 Antworten
Eine Woche nur Suppe :)
21.10.2013 | 18 Antworten
Schneewittchensuppe - Wer kennt sie?
14.10.2013 | 6 Antworten
Aufbewahrung Käse-Hack-Suppe
17.12.2011 | 6 Antworten
fieber rausgehen oder drin bleiben?
02.07.2011 | 5 Antworten
Wo bleibt der Sex?
10.02.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading