medikamente in der ss

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.11.2008 | 7 Antworten
hallo ich möchte mal was los werden , ich bin ja in der 12. ssw und habe 11 wochen nix davon gemerkt und habe in den 11 wochen jden tag normal wie ich es imer gemacht habe 1 schatel zigaretten geraucht , , , auch aspirin und grippostad und penicilin weil ich krank war genommen als ich es erfuhr mit meiner schwangerschaft habe ich natürlich sofort aufgehört zu rauchen von 19 auf 0 ! aber ich hab eben angst das das eben gar nicht gut war wegen der ganzen medikamente ..ich hab nicht so viel davon genommen nur penicilin ne ganze woche lang eine oder 2 aspirin und 3-4 grippostad , ., , ist das sehr schlimm oder gibts doch nocgh hoffnung das alles in ordnung ist ? ich hab so sehr angst das ich durch meine unwissenheit über meine ss mein kind stark geschädigt habe , , , es irgendwie behndert wird ne fehlgeburt hab .. oder irgendwelche gliedmaßen nich rictig sind .. könnt ihr mich beruhigen ? bite
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
alles oder nix
dieses Prinzip gilt am Anfang der Schwangerschaft.Entweder dein Zwergl "kommt mit deinem Leben klar" oder es geht noch frühzeitig ab. In der Frühschwangerschaft ist es nämlich in der Lage, aus allen Zellen alles zu bilden Wünsche dir alles Gute...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
6 Antwort
Medikamente
Hat der verschreibende Arzt dich gefragt, ob du schwanger sein könntest?Wohl nicht, das ist schon mal ein erster hinweis darauf, das das Penicilin nicht fruchtschädigend ist.Hast du noch die Packungsbeilagen von den Medikamenten, dann könntest du zur Beruhigung einfach mal nachschauen.Da Aspirin und Grippostad freiverkäuflich sind und auch der Apotheker dir nicht die Frage nach einer möglichen Schwangerschaft gestellt hat, sollte das für dich auch ein guter Hinweis sein.Babies von Raucherinnen haben am ehesten etwas weniger Gewicht und sollen anfälliger für Bronchialinfekte sein. Hab auch geraucht während der Schwangerschaft, mein Ex-Mann hat sich das Kind "erpfuscht" und ich habs erst im 4 Monat gemerkt, dachte, durch den Stress würde mal wieder die Periode ausfallen.Aber mit meiner Kleinen war diesbezüglich alles in Ordnung.Wenn du dich nicht traust, den Frauenarzt zu fragen, wende dich an ProFamlia in eurer Stadt, da gehts anonym.
Pustepuh
Pustepuh | 23.11.2008
5 Antwort
medikamente in der ss
ich danke euch .. ganz ganz lieben dank... aber wieviel kostet so eine nackenfaltenmessung?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
4 Antwort
xxxxxx
Du kannst jetzt eine Nackenfaltenmessung beim FA machen lassen! Der stellt fest, ob eine erhöhte Wahrscheinlichk. da ist, dass das Kind erblich vorbelastet ist oder behindert ist. Wenn Du 100%ig Bescheid wissen willst, solltest Du unbedingt eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen !
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 23.11.2008
3 Antwort
hi
du hast das doch bestimmt deinem FA gesagt? Was meint er dazu? Kommt glaube auch darauf an, was das für Penicilin war....Wünsche dir viel Glück...
trio-mama
trio-mama | 23.11.2008
2 Antwort
die
kritischen Wochen sind ja fast vorbei... Wenn das alles so schlimm gewesen wäre, das es dem Bauchzwerg irgendwie geschadet hätte, dann hättest du ne Fehlgeburt schon gehabt.. Mach dir keine Sorgen, so geht es vielen Mamas, und die Babys sind fast alle gesund...
Camourflage
Camourflage | 23.11.2008
1 Antwort
hallo
jetzt bleib mal ganz ruhig.kann deine sorgen verstehen, aber wenn du sofort mit allem aufgehört hast & jetzt auch keine medikamente nimmst, dürfte mit deinem würmchen nix passieren.in meiner ss hatte ich sogar ne zahn-op, wo ich vorher & hinterher antibiotika bekommen hab & ne betäubung;außerdem lag ich im khaus wg stirnhöhlenvereiterung & da hab ich auch ganz viele medis bekommen.mit meinem wurm war alles ok.
Lena28
Lena28 | 23.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Frage zu Medikamente?
03.06.2009 | 2 Antworten
Medikamente in SS?
16.04.2009 | 2 Antworten
Medikamente in der Schwangerschaft?
05.03.2009 | 10 Antworten
medikamente in der schwangerschaft?
13.01.2009 | 3 Antworten
Beruhigungstropfen oder Medikamente?
17.12.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading