Frühschwangerschaftsbeschwerden

Bini7711
Bini7711
21.11.2008 | 6 Antworten
Hallo, habe heute erfahren, dass ich in der 6. ssw bin! habe bis auf leichte ziehende Unterleibschmerzen, Schlafstörungen, Ziehen in der Brust und Stimmungsschwankungen keine Beschwerden.
Muß z.b. Übelkeit nicht so früh auftreten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Frühschwangerschaft
Danke für eure Antworten. Bin ja mal gespannt, was noch alles auf mich zukommt. Ist alles sehr aufregend.Habe bis jetzt morgens nur Sodbrennen. Wie ist es mit Sport? Bin im Sportverein und haben 1xpro Woche erst ne halbe Stunde Aufwärmen mit Koordinationstraining, dann Rückengymnastik - bei der natürlich auch die Bauchmuskeln trainiert werden. Ist das jetzt noch in Ordnung oder sollte ich das lieber bleiben lassen???
Bini7711
Bini7711 | 23.11.2008
5 Antwort
Hi
ich bin auch in der 6.woche.... habe tierische schmerzen in der brust.. hin und wieder schmerzen im unterlei b... kann nachts nicht schlafen und übel ist mir seit zwei tagen. aber nicht mehr bis jetzt. noch viel Spass und alles Liebe
ipk73
ipk73 | 21.11.2008
4 Antwort
Hallo!
Also bei mir ist das auch erst in der 7. oder 8. ssw gekommen. Hatte Übelkeit dann nur morgens. Nach dem Essen gings mir dann besser. Wünsche dir noch ne schöne Schwangerschaft. LG Kathrin
Kagrie
Kagrie | 21.11.2008
3 Antwort
hihi
ich hatte nie übelkeit geschweige erbrechen...hatte keinerlei probleme in der kompletten SS...ausser müdigkeit 2moante lang und atem probleme am ende der SS...liebe grüsse
silvi0709
silvi0709 | 21.11.2008
2 Antwort
huhu
mir war auch nie schlecht^^ ich hatte nur die ersten drei monate kopfschmerzen. alles gute und eine schöne kugelzeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008
1 Antwort
**
Übelkeit muß überhaupt nicht auftreten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading