Wer kennt sich mit Scheinschwangerschaft aus?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.11.2008 | 13 Antworten
Also ich bin in der 7-8 Schwangerschaftswoche. Aber da ich noch keine begegnung mit der Toilette hatte frage ich mich ob es vielleicht auch sein kann das ich Scheinschwanger bin?
mache mir da schon sehr große Sorgen, da ich mir das Baby sehr gewünscht habe. Habe ich jetzt Die Angst das es nach 9 Monaten nur ein Traum geblieben ist.
Was meint ihr, kann mir einer von euch helfen?
Jessi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
...
Hi Jessi, ich habe auch ständig das Gefühl nicht Schwanger zu sein. Und ich bin in der 16 SSw. Ich gehe regelmäßig zu den kontrollen, hab sogar Probleme mit Sodbrennen und Übelkeite bezweifel aber auch andauernd das ich wirklich schwanger bin. ich kann das gut verstehen. wir haben 4 jahre auf diese Schwangeschaft gewartet und von daher hab ich einfach angst so zu sagen aufzuwachen. ich schau mir immer die US Bilder an wenn es schlimm ist. Ich hoffe du findest auch etwas was dich daran erinnert das wirklich ein krümel in dir wächst. LG Vera
Vivian07
Vivian07 | 20.11.2008
12 Antwort
9 Monate ein Traum
??????
Fabian22122007
Fabian22122007 | 20.11.2008
11 Antwort
scheinschwanger
wenn du weißt das du 7-8 woche bist dann wird das doch sicher nen arzt festgestellt haben oder?der hätte dann doch gesagt wenn da nichts wäre und er hat dir doch bestimmt auch auf den ultraschall den wurm gezeigt oder?verstehe ich deine frage falsch?
selina2008
selina2008 | 20.11.2008
10 Antwort
hi
Was heißt keine Begegnung mit der Toilette, wenn du das erbrechen meinst, hat das damit nichts zu tun, nicht jeder Frau wird es in der Schwangerschaft schlecht, ich hatte auch keine Probleme damit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
9 Antwort
huhu
also ich habe 2 kinder schon nen mädel und nen jungen und ich hatte da auch keine begegnung mit der toilette du kannst also schon schwanger sein........jeder reagiert da anders drauf..........lg
mausi10
mausi10 | 20.11.2008
8 Antwort
?
nochmal.warst du beim arzt oder hast du ein test gemacht? ich habe in meiner ganzen schwangerschaft mich nicht einmal übergeben.mir war schon ziemlich schlecht, musste aber nicht auf die toilette.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
7 Antwort
Ich habe nicht ein einziges Mal
gespuckt, mir war nicht schlecht, ich hatte kein Sodbrennen. Mir ging es in der Schwangerschaft besser als vorher, Blutwerte, Blutdruck alles wunderbar.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
6 Antwort
und überhaupt
warst du nicht beim fa?
julchen819
julchen819 | 20.11.2008
5 Antwort
Hey...
der Arzt hat es doch bei dir festgestellt oder? Man braucht nicht unbedingt immer die Umarmung der Kloschüssel ;) Ich hatte sowas z. B. gar nicht und hatte auch sonst keine Schwangerschaftsbeschwerden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
4 Antwort
...
du warst sicher schon beim arzt oder, wenn nciht geh hin, da kannst dann schon erkennen das da was drin ist. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
3 Antwort
ich habe in der ganzen schwangerschaft nicht gebrochen
also von daher
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
2 Antwort
...
Die Schwangerschaftssymptome sind bei jeder Frau und auch bei jeder Schwangerschaft unterschiedlich! Mir war auch nie kotzübel, meine Brustwarzen snd nicht dunkler geworden und ich habe meine Mutterbänder nie gespürt. Mach Dir nicht zuviele Gedanken...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
1 Antwort
wieso scheinschwanger?
ich hab kein einziges mal in der ss
julchen819
julchen819 | 20.11.2008

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
Bungaard Schuhe - kennt die wer?
03.09.2012 | 13 Antworten
Erfahrung mit Scheinschwangerschaft?
25.08.2012 | 7 Antworten
kennt ja jeder
07.09.2011 | 60 Antworten
Kennt sich wer mit Sekt aus?
03.04.2011 | 7 Antworten
Kennt jemand das?
30.04.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading