PDA

FinnLucaMama
FinnLucaMama
09.11.2008 | 15 Antworten
wollte mal fragen wer sich von euch eine PDA geben lassen hat ´?
hat die spritze weh getan ?
wieviel sprizen bekommt man da ? (eine oder mehrere)
hat die pda geholfen ?

lg nadia

(danke) für eure antworten

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
hi
Also ich hab mir die PDA auch geben lassen habe aber normal entbunden... Bei mir hat es nicht sehr weh getan da ich die Sritze während einer Wehe bekommen habe... Musste mich dann hinlegen und dann hab ich 10 einheiten bekommen die Schmerzen waren nach einer vierteln stunde weg somit auch die Wehen... Mussten sie dann wieder einleiten... aber weh hat es net getan lg sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2008
14 Antwort
DANKE
nochmal für eure antworten .. lg
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 09.11.2008
13 Antwort
@Judith
ja, das war bei mir auch so....mir war so schweinekalt. In dem OP war durchzug und der Anästäsist sagte ich soll ruhig hocken bleiben, aber ich bin fast von der Pritsche gefallen. Mich haben dann 4 Schwestern gehalten, weil ich geschlottert hab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2008
12 Antwort
hallo
ich hatte mich vor der entbindung vorsichtshalber schon für die PDA angemeldet, dass wird bei uns gleich alles bei der geburtsplannung gemacht. bei mir wurde eingeleitet was ja wohl schlimmere wehen auslösen soll. und trotz das ich eine mimose bin habe ich es ohne PDA überstanden. aber ich würde mich immer wieder für eine PDA anmelden, denn man weiß ja nie wie die wehen werden. lg
Alans_mama
Alans_mama | 09.11.2008
11 Antwort
Bei der PDA bekommst du eine lange Spritze
hinten in den Rücken gepickst . Es ist echt total unangenehm ich habe gezittert wie Espenlaub und mir wurde schwarz vor augen. Aber man merkt danach nix mehr, die Füße sind total taub.
Judithdiva
Judithdiva | 09.11.2008
10 Antwort
ich hatte
auch eine pda, habe im innerlich krampfadern im bauch die geburts nicht gerade erleichtert haben für mich persönlich war es eine wohltat :-) ein picks und alles war gut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2008
9 Antwort
pda
es ist eine spritze ich hatte die gleichen schmerzen!
dani20w
dani20w | 09.11.2008
8 Antwort
hatte bei
meiner ersten Entbindung eine PDA war nicht schlimm, man bekommt da eine Spritze gesetzt und dann wird wie bei einer Infusion ein Schläuchlein drangemacht, wo man dann wenn notwendig nachpumpen kann indem man einen Knopf drückt. Bei mir ist es aber schon etwas länger her fast 10 Jahre kann sein dass es jetzt anderster ist aber Schmerzen hatte ich keine! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2008
7 Antwort
..........
hallo ich habe die eine pda gehabt und ich muß sagen dass sie mir sehr geholfen hat... habe den einstich überhaupt nicht gemerkt... bei mir war es so, dass das mittel an einem infusomaten hing und ich mir selber etwas geben konnte wenn ich wollte aber nur im abstand von einer halben stunde... ich würd es immer wieder machen auch wenn risiken bestehen, ist es trotzallem sehr unwahrscheinlich das etwas passiert...
jerome1109
jerome1109 | 09.11.2008
6 Antwort
hi
ich hatte eine PDA bei der geburt von meinem kleinen. Die ärzte hatten mir damals dazu geraten, damit ich mich entpannen kann und weil ich immer die luft angehalten hatte und der kleine dann unterversorgt war. damals hatten sie mir gesagt, die genurt geht noch die ganze nacht, aber als ich die PDA hatte, war der kleine innerhalb von 1 stunde da.
angel1982
angel1982 | 09.11.2008
5 Antwort
Hallo
ich habe mir eine geben lassen und hatte keine schmerzen auch das stechen tut nicht weh.ist nur unangenehm. ich hatte einen schlauch, an einem gerät, wo ich mir alle 20 minuten eine dosis geben konnte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2008
4 Antwort
ich hatte eine
das setzen hat nicht weh getan, war nur doof, weil du krum hocken musst und das geht mit Babybauch eben schlecht. Ansonsten gings mir bestens.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2008
3 Antwort
hallo
also ich habe nichts gespürt ich glaube da bekommst 2 aber die hab ich nicht gemerkt da war die vorfreude viel zu groß! lg
kloibi100
kloibi100 | 09.11.2008
2 Antwort
ich hatte eine bei der ersten
nach mehreren stunden:-) ein picks:-) tat nicht weh...mit wehen merkst du das e nicht mehr. es wird dann immer wieder mittel rein gelassen wen es nachlässt also keine 5pickse oder so:)
piccolina
piccolina | 09.11.2008
1 Antwort
ich hatte eine
huhu also ich hatte eine war eine spritze ja also mir tat sie weh aber da die wehen schlimmer waren als die spritze konnte ich es ertragen :-) ja die hat geholfen hab nichts mehr gemerkt gruß :-)
tascha24
tascha24 | 09.11.2008

ERFAHRE MEHR:

baby kurz alleine lassen?
07.04.2015 | 17 Antworten
Kind kurz alleine lassen
10.04.2013 | 19 Antworten
Schwanger trotz 3-Monats-Spritze?!
21.12.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading