Hilfe was war das?

Mala
Mala
04.11.2008 | 15 Antworten
Ich erzähl einfach mal direkt .. Vorhin ist bei mir da unten so ein länglicher, durchsichtig-weißlicher Schleim- Hautfetzen rausgekommen.
Gestern Abend hatte ich GV und danach auch wieder diese Vorwehen, die eigentlich besser geworden sind. Nun bin ich besorgt, möchte aber auch nicht umsonst in Panik ausbrechen. Kennt sich jemand mit sowas aus? Der Schleimpfropf wars nicht oder?
Danke im Vorraus Mala
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Ganz ruhig
ich hatte das auch schon. Das war vor ca. 3 Wochen. War auch so weis- durchsichtig und nicht ganz so flüssig wie Spermareste. Hab auch Angst gehabt weil ich in der 20. Woche war. Aber es ist gar nichts passiert!!! Keine Wehen, nix..Hab leider das letzte mal vergessen meinen FA danach zu fragen, aber nächste Woche werde ich das mal machen. Das war bestimmt nicht der Schleimdings... weil ich war ja danach nochmal beim FA und der hat ja reingekuckt. Alles in Ordnung.
Katrin321
Katrin321 | 04.11.2008
14 Antwort
25ssw
ist schon ziemlich früh, allerdings gibt es frauen die nach abgang des schleimpropfen noch so 4 wochen auf die geburt warteten, aber auch das wäre etwas früh. würd dir auch raten ins kh zu fahren und das einmal untersuchen zu lassen. beruhigt dich ja auch. wünsch dir ganz viel glück dass nichts weiter is. aja mein propf war so wie du beschreibst, also so weißlich, durchsichtig. lg
Mami1990
Mami1990 | 04.11.2008
13 Antwort
FAHRT SICHERHEITSHALBER INS KRANKENHAUS UND LASST NACHKUCKEN!
- DU KANNST SONST JA GARNICHT RUHIG SCHLAFEN!!! VIEL GLÜCK! Ich würde in der 25. Woche nicht lange zögern. Wird schon gut gehen. Vielleicht ist ja garnichts, aber geh auf Nummer SICHER!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
12 Antwort
also keine panik..
wenn du dir sehr unsicher bist dann fahre lieber ins KH und lass das abklären. Bei mir war der pfropf eher leicht rötlich.
goldhupf
goldhupf | 04.11.2008
11 Antwort
das wäre
jetzt auch meine frage, in welcher woche du bist und wann ist ET?? Könnte sein das die geburt kurz bevor steht.
goldhupf
goldhupf | 04.11.2008
10 Antwort
Okay, das ist nicht gut, ich bin in der
25. Woche!!!!!
Mala
Mala | 04.11.2008
9 Antwort
schleim
ich glaub schon dass das der schleimpropfen war. in der wievielten woche bist du denn? war der zäh, so glibbrig u hat leichte fäden gezogen??
Mami1990
Mami1990 | 04.11.2008
8 Antwort
schleimtropf
könnte doch sein..oder restsperma..wirst ja sehen obs bald los geht..dann weist du was es war
jertam
jertam | 04.11.2008
7 Antwort
Nein es war eindeutig ein Hautfetzen.
gaaaanz Sicher.
Mala
Mala | 04.11.2008
6 Antwort
keine panik
der schleimpfopfen muss nicht unbedingt rot werden..bei mir ist der immer durchsichtig/ weis geblieben..kannst ganz ruhig bleiben dann dauert es nicht mehr lang..bei mir ging es dann rucki zucki
psychomama
psychomama | 04.11.2008
5 Antwort
Alsooooooo
der Schleimpropf ist so bräunlich...
Ashley2008
Ashley2008 | 04.11.2008
4 Antwort
Schleimpfropf
kann es gewesen sein... Keine Panik... in der wievielten Woche bist Du?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
3 Antwort
..........
.in welcher woche bist du denne hört sich fast so an als werst du soweit
veronique-20
veronique-20 | 04.11.2008
2 Antwort
schleimpropf
ja..hört sich danach an :-) und wenns immer noch läuft , dann wars die fruchtblase:-) .....denke aber eher erstes , so wie dus beschreibst :-) freu dich , dann ist die geburt nicht mehr so weit ;-)..oder hast du noch gar nicht et , in den nächsten drei wochen ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
1 Antwort
VIELLEICHT
waren es noch Reste vom Sperma????????????!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Von pre direkt auf 2er Nahrung ?
23.11.2014 | 4 Antworten
druck nach unten 40ssw?
28.11.2011 | 3 Antworten
druck nach unten 28ssw
10.09.2011 | 4 Antworten
Druck nach unten in der 30 SSW
21.07.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading