Schwanger oder nicht?

netho
netho
22.10.2008 | 12 Antworten
ich bin 35 und wünsche mir ein kind. mein mann und ich üben nun schon den 2 monat daran. die pille habe ich ca. 15 jahre genommen. aber schon seit mai abgesetzt und verhütet mit kondom bis anfang september. im oktober war ich nicht schwanger und sehr enttäuscht. und nun ist irgend etwas anders. ich weiß nicht, ob man anfängt sich sachen einzubilden oder man einfach mehr in sich reinschaut. ich hatte meine letzte Mens am 29. Sept. und ziemlich genau 28 Tage Zyklus. nun hatte ich ca. +/- 13.10. meinen ES. am 12.10. hatte ich unwahrscheinlich starke unterleibsschmerzen. das ziehen hört nicht auf. mein unterleib fühlt sich aufgebläht an und die hose drückt enorm. übel ab und zu. hunger ständig und brust empfindlichkeit ist auch da. bilde ich mir das alles ein, weil ich ein mir ein kind wünsche. aber die schmerzen im unterleib sind echt da. kann es sein, dass ich 5 tage vor meiner nächsten Mens (27.10.) schon anzeichen einer SS habe? Bitte anwortet, ich kann nicht mehr warten, dass macht mich echt verrückt. (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
schwanger oder nichtß
dann können ja einige von uns gemeinsam hoffen. am montag müsste ich meine mens bekommen. dann werde ich aber bis dienstag abwarten und erst dann einen test machen. letzten monat habe ich den test gemacht und echt 3 stunden später kam meine mens. deshalb warte ich diesmal etwas länger. bisher kam sie auf den tag genau. will mir echt schon etwas sicherer sein, damit die enttäuschung nicht ganz so groß ist. auf alle Fälle werde ich euch schreiben, wenn ich difinitiv weiß was los ist.
netho
netho | 23.10.2008
11 Antwort
Schwanger o nicht?
Hallo du! ich weiss auch noch nicht ob ich schwanger bin kann dir gut nachfühlen bin auch so immer warten muss mein regel a 5.11 kommen ganz durcheinander wir wünschen uns auch sehr ein kind bin auch 32 jahre für das erste schöne grüsse ich hoffe für dich u mich
Fabian09
Fabian09 | 22.10.2008
10 Antwort
schwanger oder nicht.......
Weiss das es nicht sehr beruhigend ist, warte die 5 tage !Kann dich sehr gut nachfühlen, hab das gefühl schwanger zu seinrückenschmerzen, leichtes brustziehen, häufger Harndrang, unterleibsschmerzen abwechselnd mal links mal rechts, es macht mich wahnsinnig...Doch ich muss wol auch bis anfang nächster monat abwarten..
alexmaria
alexmaria | 22.10.2008
9 Antwort
gott bin ich ungeduldig
ich weiß ja, genau weiß man es erst ab dem 27.10.. die unterleibsschmerzen sind schon ziemlich nervig. sollte es so sein, dass ich schwanger bin, nehme ich alles zurück . 5 tage können sehr lang sein. was auch schlimm ist, mein ekel. ich muss mich immer sehr schnell übergeben. aber, einbildung ist ja auch eine bildung. es wäre ein wunschkind und ehrlich gesagt rauche ich noch. natürlich fliegen die zigaretten gleich in den müll wenn ich die bestätigung habe. deshalb vielleicht auch meine ungeduld, dass ich es schnellst möglich wissen möchte. jetzt kommt bestimmt der kluge ratschlag "hör doch gleich auf". bin ich dann nicht schwanger würde ich wieder anfangen und ich würde den entzug wahrscheinlich dann jeden monat durch machen.
netho
netho | 22.10.2008
8 Antwort
Deine Frage
Also. Wo ich unerwartet schwanger geworden bin, hatte ich solche Anzeichen ebenso. Bei mir hatte ich zuerst so ein ziehen in Unterleib. Ich dachte erst, ich habe mich verkühlt. Doch paar Tage später, würde dies nicht besser und dazu kann es auch, das ich ab und zu brechen müsste. Und ich hatte auch viel mehr Hunger als zuvor. Ich hatte so ein gefühl, etwas stimmt nicht. Ich habe nie damit gerechnet, das ich schwanger bin. Habe eher gedacht, das ich Krank bin. Bin dann gleich zum Frauenarzt, und da wurde dann festgestellt das ich in der 8 Woche schwanger bin. Für mich war es an anfang ein schock, und könnte mein glück kaum fassen. Heute ist meine kleine 7 Wochen und 4 Tage alt. Sie heißt Angelina Ich glaube schon, das du schwanger bist. gruß lucky27
lucky27
lucky27 | 22.10.2008
7 Antwort
versuchen kann man es....
...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
6 Antwort
klar sind das anzeichen
mach dich aber nicht verrückt. du kannst ja bald einen test machen, dann weißt du mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
5 Antwort
@katja
kann man denn 5 tage vor meiner mens schon eine ss festgestellt werden? war noch nie schwanger und gelesen habe ich frühstens am 27.10..
netho
netho | 22.10.2008
4 Antwort
Ich hab's auch vor dem Test gemerkt...
Aber wenn du die ganzen Wehwehchen vorher nie hattest als PMS... Wär ich schon guter Hoffnung... Will aber nicht zu viel versprechen... Drück die Daumen Warte noch ein paar Tage und mach dann den Test....
honigbiene2502
honigbiene2502 | 22.10.2008
3 Antwort
kann sein, muß aber nicht
Versuch ich lieber mit anderen Dingen zu beschäftigen. Die ständige Fragerei, ob oder ob nicht, kann einen ganz schön "auffressen". In kurzer Zeit wirst du Gewißheit haben und bis dahin bleibt leider nicht viel anderes als warten. Auch Ärzte können die Schwangerschaft häufig erst nach Ausbleiben der Regel feststellen und selbst danach habe ich schon von mehreren Fällen gehört, dass Ärzte Schwierigkeiten damit hatten. Es hilft also nichts als abwarten.
Sylviax
Sylviax | 22.10.2008
2 Antwort
geh doch zum fa
dann hast du sicherheit, hier kann dir leider keiner sagen ob du schwanger bist oder nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008
1 Antwort
oh man
einfach keinen duck machen, was anderes hlft nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading