was tun gegen kopfschmerzen in der schwangerschaft?

pule
pule
09.10.2008 | 8 Antworten
habe seit gestern schon unerträgliche kopfschmerzen als wenn (hau)
ist echt schrecklich!aber ich glaub man darf ja i der ss keine medikamente nehmen, oder?aber ich dreh bald durch .. was soll ich tun?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Magnesium!
Probiere es mit Magnesium. 3 x 300mg pro Tag. Du kannst auch prophylaktisch jeden Tag eine oder zwei Kapseln nehmen. Das entspannt auch den Bauch. Und während der Geburt ist man auch entspannter. Habe ich selbst gemacht und schon vielen anderen geraten. Sogar Migräne wird damit von Schmerztherapeuten therapiert. Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
7 Antwort
Akupunktur!
Probier mal Akupunktur. Machen viele Hausärzte und zahlt meißtens die Kasse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
6 Antwort
Paracetamol
Hallo, ich habe auch das Problem seitdem ich schwanger bin und mein Frauenarzt hat mir gesagt dagegen darf man Paracetamol nehmen, auch in der Schwangerschaft -aber nur 3 Stück am Tag! Ich nehme zur Zeit "ben-u-ron"-hat auch den Wirkstoff Paracetamol-hilft sehr gut...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
5 Antwort
also
mein fa meinte von aspirin dringend die finger lassen! und wenns notwendig ist, medikamente zu nehmen, dann nur paracetamol. ansonsten viel ruhe, schlafen und nen tee? hilft bei mir immer. lg
miii
miii | 09.10.2008
4 Antwort
Hallo,
paracetamol geht....man sollte immer den risiko/nutzen-faktor abwägen aber wenn du das schon seit gestern hast und es so schlimm ist, darfst du eine nehmen. Hat mein frauenarzt mir das damals auch gesagt. Bloß aspirin auf keinen fall einnehmen. LG und gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
3 Antwort
versuchs mal...
besorg dir chinesisches Minzöl und reib es dir auf die schläfe... und dann hilft nur viel ruhe... und evtl ein erholsames bad Ansonsten frag beim Frauenarzt ob du nicht doch was nehmen kannst... Eine halbe Paracetamol dürfte euch beide nicht umbringen Gute Besserung!
Kiina
Kiina | 09.10.2008
2 Antwort
Kopfschmerzen...
Ich bin auch so geplagt mit Kopfschmerzen, kaum zum aushalten.Mein fa sagte mir ich darf ohne bedenken Paracetamol nehmen.Aber die Tabletten helfen mir nicht wirklich.Ich leg mich hin, wenn ich kann, manchmal hilft es, wenn ich ein bissel geschlafen habe!!! Gute Besserung!!! VLG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.10.2008
1 Antwort
nimm
paracentamol. das darfst du in der ss nehmen
zuckerpuppe72
zuckerpuppe72 | 09.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Kopfschmerzen beim Springen?
24.05.2014 | 20 Antworten
seit 8 tagen kopfschmerzen
09.04.2014 | 9 Antworten
5jähriges Kind hat Kopfschmerzen
22.01.2013 | 7 Antworten
Permanente Kopfschmerzen
13.04.2012 | 7 Antworten
Was hilft gegen Kopfschmerzen?
20.02.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading