Hallo Wer von euch hatte Streptokokken in der Schwangerschaft?

Dine23
Dine23
23.08.2008 | 5 Antworten
Wie ist es bei euch verlaufen? Ging es dem Kind nach der Geburt gut? Hat euer Kind irgendwelche Spätkomplikationen davon getragen? Bitte um reichlich Antworten. Vielen Dank!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
meine freundin hatte das nur dummerweise wurde sie nicht ordentlich behandelt das ende vom lied war ihr neugeborenes hatte meningithis ... grausame zeit war das!!!zwischen leben und tot!!!der kleine mann hat gekämpft und nix davon getragen!!!1000 schutzengel hatte er!!!
2010susann
2010susann | 23.08.2008
2 Antwort
Streptokokken
Hallo, hatte in meiner ersten Schwangerschaft Streptokokken. Habe während der Geburt Antibiotika bekommen und es hat sich nichts aufs Kind übertragen. Bei einer Antibiotikagabe überträgt sich nichts aufs Kind, d.h. es hat auch keine Spätfolgen. Diesmal hatte ich keine. LG oni05
Oni05
Oni05 | 23.08.2008
3 Antwort
Hallo
Ich hatte 2 Fehlgeburten, keinen schreck bekommen, da hatte ich nichts, bei meiner 3 SS hatte ich sie in den ersten 3 MO. ich hatte Antibiotikum bekommen, da gibt es eins was schwandere nemen dürfen, Pennicilin meine ich. Meine Tochter ist wohl auf u8nd ist jetzt fast 11 Mo. hatte nie Fieber, schnupfen oder so was, kern gesund. Mach dir keine Sorgen
blueangel7999
blueangel7999 | 23.08.2008
4 Antwort
...
Ich hatte sie auch! Bekam während der Geburt Antibiotika und die Kleine hat absolut nichts abbekommen und ihr gehts supergut!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2008
5 Antwort
Danke...
Jetzt bin ich wesentlich erleichtert ...
Dine23
Dine23 | 23.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Streptokokken am Po..
03.10.2016 | 2 Antworten
Streptokokken B Abstrich
22.05.2014 | 21 Antworten
Streptokokken Impfung
15.08.2013 | 6 Antworten
Frage zu Streptokokken
07.03.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading