Helft mir!

zzzzz
zzzzz
27.01.2008 | 8 Antworten
Ich war gestern wegen schmerzen beim Wasser lassen in der Klinik, dort wurde wenig Eiweiß im Urin entdeckt, danach wurde ich Vaginal von einer FÄ untersucht, kein Befund, alles OK.
Zwei Std später bin ich zu Hause auf die Toilette gegangen und entdeckte eine Schmierblutung. Ich lag dann den ganzen Tag.
Heute morgen habe ich wieder Schmierblutungen entdeckt, was ratet ihr mir, bin 30.SSW.
Bin verzweifelt!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Guten Morgen!
Also das hatte ich auch Anfang des Jahres da war ich in der 34 SSw und bin ins Kh wegen Verdacht auf vorzeitigen Blasensprung, aber war got sei Dank keiner. Da haben die mich auch vaginal untersucht und danach hatte ich auch ne Schnierblutung und habe dann in Kh angerufen und die meinten zu mir es wäre normal wenn nach ner vaginalen Untersuchung ne Schmierblutung auftritt, war 2 Tage später weg und 4 Tage später hatte ich son dunkel brauen Schleim nach den ich auf der Toilette war. War desween auch hin und da hat Blut von innen gestaut hat und dann abgesondert wurde.Daher die dunkle Farbe. Also keinen Grund zur Beunruhigung. Aber wenn du dir selber unsicher bist, dann fahr lieber nochma zu Kh und lass es abklärebn. Hoffe ich konnte dir nen bissel helfen... LG Ramona
maya111105
maya111105 | 27.01.2008
7 Antwort
Danke Mädels werde wohl ins KH gehen!!
..........
zzzzz
zzzzz | 27.01.2008
6 Antwort
++++++++
mit blutungen in der schwangerschaft ist wirklich nicht zu spaßen. wenn du angst hast umsonst ins KH gefahren zu sein, ruf doch einfach in der klinik mal an und schilder den dein problem. gestern die blutungen können natürlich davon kommen weil sie dich vaginal untersucht hat. aber wenn es heute noc immer da ist.. lass es bitte abklären..noch heute!! glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 27.01.2008
5 Antwort
fahr in kh
also ich rate dir fahr ins kh. lass nichts drauf ankommen.
schroedi
schroedi | 27.01.2008
4 Antwort
.....
Ich würde an deiner stelle vorsichtshalber noch eimal einen Arzt aufsuchen, wäre besser.
thymoreit
thymoreit | 27.01.2008
3 Antwort
Hatte
ich auch mal, habe damals Antibiotika bekommen und die musste ich 5 Tage lang nehmen, danach wars wieder ok. Geh auf jedenfall gleich morgen wieder zum Arzt - vielleicht ist es ja halb so wild!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2008
2 Antwort
Krankenhaus!!
bei blutungen in der schwangerschaft IMMER um alles abzuklären ins KH!! Das ist wichtig für dich und dein baby. Lass dic dort beruhigen, aber bitte geh sofort!! Es kann natürlich auch eine blaseninfektion oder ähnliches sein, aber geh bitte bitte ins KH!!!
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 27.01.2008
1 Antwort
geh nochmal zu nem andern arzt,
mir wäre das nicht geheuer, will dir keine Angst machen, aber sicher ist sicher. Und LIEGEN LIEGEN LIEGEN!!! Be blessed!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2008

ERFAHRE MEHR:

hy an alle! bitte helft mir.
28.01.2014 | 21 Antworten
bitte helft mir
06.03.2013 | 26 Antworten
analvenentrombose bittel helft mir
05.05.2012 | 9 Antworten
helft mir
17.02.2012 | 14 Antworten
bitte helft mir
06.12.2011 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading