Nach einer Frühgeburt wird die zweite auch eine?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.01.2012 | 13 Antworten
Hallo.Kennt sich jemand aus? Unsere erste Tochter war ein Frühchen, wird es bei einer zweiten Schwangerschaft auch eine Frühgeburt? wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit? Danke und Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kommt auf den grund an warum das erste zu früh kam. meine tochter kam in der 29. woche zur welt, wegen gebärmutterentzündung. mein sohn wurde reif in der 39. woche geholt, weil meine gebärmutter riß. wenns nach ihm gegangen wär, dann wär er noch drin geblieben ;) von daher... nein, die zweite ist nicht zwingend auch eine frühgeburt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012
2 Antwort
Die Statistik sagt das die Wahrscheinlichkeit höher ist... das das zweite auch ne Frühgeburt wird!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 30.01.2012
3 Antwort
@amysmom Das erste kam zu früh bzw. musste geholt werden weil sie unterversorgt war und ihr Herz nicht mehr schlug.Das war in der 29+2 SSW.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012
4 Antwort
@HappyMumy76 weswegen war sie unterversorgt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012
5 Antwort
@AnnaLuisaPüppi Das sagt die Statistik.Hatte gehofft das vielleicht ein paar Muttis hier sind die das wirklich erlebt haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012
6 Antwort
statistisch gesehen ja! aber es kommt darauf an warum das erste kind zu früh kam... mein drittes kind kam 5 wochen zu früh und mein viertes hab ich dann 12 tage übertragen und da musste sogar noch nachgeholfen werden...! hatte eigentlich auch etwas früher damit gerechnet
tate
tate | 30.01.2012
7 Antwort
@HappyMumy76 Ich denke es kommt auf den Grund der Frühgeburt an! Meine 1. Nichte ist in der 29SSW spontan geboren und meine 2. Nichte nicht so dramatisch in der 34 SSW..... warum weiss niemand!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 30.01.2012
8 Antwort
wow interessante statistiken. hat wer einen link?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012
9 Antwort
@amysmom Die Plazenta war nicht in Ordnung und die Gefäße zur Versorgung waren nicht weit genug. Sie war in der 29 SSW auf dem stand von der 24 SSW.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012
10 Antwort
also das kann ich mir nicht vorstellen bei meinen ersten beiden ist die schwangerschaft ganz normal velaufen und bei meinen lätzten beiden habe ich beide mahle mit frühwehen im krankenhaus gelegen da ich schon 2 cm öffnung hate.jetzt bin ich in der 21. woche und mir geht es super natürlich werden vorsichtshalber extra untersuchungen gemacht aber mein arzt sagt das sind reine vorsichtsmassnahmen weil jede schwangerschaft verläuft anders.deshalb denke ich nicht das ein zweites kind zwangsläufig eine frühgeburt wird.es wird ja auch nicht jedesmal ein kaiserschnitt gemacht nur weil ein kind so zu weld gekommen ist
mamivollerliebe
mamivollerliebe | 30.01.2012
11 Antwort
@HappyMumy76 ok eine plazentainsuffizienz kann sich eventuell wiederholen. da kann man vorsorglich auch schwer etwas tun. bei mir wars zb. eine gebärmutterentzündung wegen der cerclage. beim zweiten kind wurde dann keine cerclage gelegt und bettruhe verordnet und alles war gut. da kann man was machen. nur eine mangelhafte plazenta kann man schwer ändern. kannst nur hoffen, dass die plazenta beim zweiten kind richtig angelegt ist und funktioniert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012
12 Antwort
bei mir wurde es leider so. Muss aber nicht so sein. Ich denke es kommt immer drauf an weshalb die erste Geburt eine Frühgebrut war.
lea2009
lea2009 | 30.01.2012
13 Antwort
muss nicht... meine schwägerin hatte eine extreme frühgeburt ... der zweite kam pünktlich ...wie lang er dringeblieben wäre, keine ahnung ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaft nach Frühgeburt
07.05.2014 | 19 Antworten
drohende frühgeburt - aufhalten?
25.01.2013 | 18 Antworten
34+4 ssw
26.04.2011 | 10 Antworten
Frühgeburt?
27.08.2010 | 21 Antworten
37+3 SSW wäre es noch eine frühgeburt?
25.06.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading